Wieviel kostet RTL jetzt und wo kann man ein Abo abschließen?

9 Antworten

Ich würde mir lieber eine SAT-Anlage holen, denn die gibts schon ab 40€ und wenn du die Privaten nicht in HD brauchst, dann bleibt die auch auf Dauer kostenlos. Sonst würde ich mir lieber Magine oder Zattoo zulegen, denn es kommt auch darauf an, wo du wohnst. In Großstädten reicht eine Zimmerantenne, aber auf dem Land (außer große Teile von NRW) brauchst du eine Dachantenne, was genauso umständlich ist, wie eine SAT-Anlage aufzubauen. Meine Empfehlung ist auf jeden Fall SAT-Anlage!

kann eigentlich nur RTL HD betreffen (gemeinsam mit anderen privaten HD-Programmen). http://www.hd-plus.de  Und für RTL auch noch Geld ausgeben, naja....

Im neuen DVB-T-Standard, DVB-T2, werden alle Kanäle in HD übertragen und die privaten Sender verschlüsselt. Eine Zeit lang sollen aber auch die wohl noch kostenlos laufen. Eigentlich.

Karten kann man wohl bei den bekannten großen Elektromärkten bekommen, aber ganz ehrlich, ich würde es mir (mindestens) 3x überlegen, ob ich für RTL Geld ausgeben möchte...

Was möchtest Du wissen?