Wie viel kostet es so ungefähr, sich sein Auto umspritzen zu lassen, hab keine Ahnung von sowas?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das kommt darauf an: Wenn du es ordentlich haben möchtest, man also auch bei geöffneten Türen nicht mehr sieht, dass das Auto mal eine andere Farbe hatte, dann kommt da ein sehr großer Arbeitsaufwand zusammen und es wird wohl im Bereich von 2500-3500 Euro liegen. Wenn du es "billig" haben möchtest, also Anbauteile nur abgeklebt statt abmontiert werden und du in den Türen und Klappen noch siehst, welche Farbe es mal war, dann geht das bestimmt auch für 1000-1500 Euro.

In beiden Fällen würde ich das Auto aber lieber folieren lassen. Das liegt auch so im Bereich 1000-1500 Euro und kann jederzeit wieder entfernt werden. Ein umlackiertes Auto sieht beim Verkauf schnell danach aus, dass irgendwas verborgen werden soll oder es ist eben so gemacht, dass man sieht, dass umlackiert wurde.

Da bei einer Neulackierung alle Teile des Fahrzeuges demontiert werden (Professionelle Lackierung nur Horizontal möglich), der alte Lack entfernt und die Grundierung geschliffen werden muss, wird dich die Lackierung inkl. Arbeitszeit mindestens 2.500 € kosten.

Dabei werden aber auch nur die sichtbaren Teile des Fahrzeuges mit einem günstigem Lack versehen.

Kommt auf den Lackierer, die Farbe und darauf an ob du auch die Innenseiten lackieren willst und ob die Teile abgebaut werden. 3.000€ - 7.000€ musst du rechnen, sowas lohnt sich nicht. Aber mal ehrlich, wer verzichtet bei einem Neuwagen wegen 450€ auf die Wunschfarbe?

Kommentar von DonkeyPunchIAIA
18.08.2016, 11:37

Ich bin jetzt nicht direkt ein Autonarr, dem so extrem viel an der Farbe gelegen war. Ich finde Rot einfach nicht schön, es könnte aber auch schlimmer sein...zum Beispiel Grau.

Hatte 0 Vorstellung von den Kosten und hab deshalb hier mal gefragt. Für 7000 würd ichs auch nicht machen, das wäre dann schon fast 50 % des Einkaufspreises o.O (war damals n Sonderangebot)

Danke!

0

Du kannst dein Auto auch folieren lassen. Das ist ein bisschen billiger( ca. 1700€.

Kommentar von Lambos2003
18.08.2016, 20:38

Die Antwort auf dein Kompliment: Ich Interessiere mich ein bisschen für Autos

0

Ich würde es folieren lassen. Kostet auch etwa 1.500 €

Unser nächstes Auto wird ein weißes (da kein Aufpreis) und dann ab zum Folierer. Da bekommt man dann auch die Farbe die sonst keiner hat.

Kommentar von DonkeyPunchIAIA
18.08.2016, 12:02

muss ich mich mal erkundigen. danke :)

0

omplettlackierung Kleinwagen 1500 Euro Komplettlackierung Kompaktwagen 2500 Euro Komplettlackierung Limousine 3500 Euro Motorhaube 250-500 Euro Stoßfänger 200-500 Euro Kotflügel 200-600 Euro Tür 300-400 Euro Felgen 150-200 Euro Motorrad 500-1000 Euro

Fahr nach Polen, dort kannst du es wesentlich günstiger bekommen als von den Halsabschneidern im Kapitalisten-Deutschland

Kommentar von DonkeyPunchIAIA
18.08.2016, 11:33

Wie teuer ist es in Polen und wie teuer hier?

0
Kommentar von Genesis82
18.08.2016, 12:00

Der Anfang der Antwort ist gut, danach ist es unsinnig. Die Preise sind nämlich nicht wegen der "Halsabschneider im Kapitalisten-Deutschland" so hoch, sondern weil der Lackierer einfach höhere Kosten als in Polen hat. Angefangen beim Mindestlohn über Sozialversicherungen bis hin zum Arbeits- und Umweltschutz. Alles andere, nämlich das Streben nach möglichst viel Gewinn, gilt in Polen ebenso wie in Deutschland.

Noch sehr viel günstiger als in Polen bei gleich guter Arbeit geht es übrigens in der Türkei, in Rumänien, Estland oder der Ukraine.

1
Kommentar von MancheAntwort
18.08.2016, 12:13

Paulini faselt dummes Zeug !

...oder er/sie arbeitet selber für 4,50€ pro stunde....

1

2000,-€

Kommentar von DonkeyPunchIAIA
18.08.2016, 11:34

Das ist ein Preis, den ich in Kauf nehmen würde...mal sehen was die anderen sagen. Danke ;)

0

Was möchtest Du wissen?