Wieviel kostet eine alte mercedes E-klasse (w124)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

vernünftige gepflegte und rostfreie (Rostarme) 124 findet man als Limo ab 3000€, bei Coupes und Kombis ab 5000€. Die frühen K-Jetronicer sind "Problemloser" und weniger Rostanfällig. E -Klassen sind schon "verschrempt". Autos vor 1987 haben diverse Probleme (Deswegen gabs mal einen Taxifahrerstreik)

4Zyl M103 haben EInfachrollenkette muss spätestens alle 200000km erneuert werden, M104 hat auch einige Problemzonen ist erst ab 1989 Standfest.

Unterhaltskosten sind eine Frage des Zustands und einer auf Altbenz fitten Werkstatt. Inspektionen sind für 100€ machbar aber 200€ sind eher üblich. Bei den meisten Einkäufen muss man mssiv in Rostnachsorge und Kleinprobleme einsteigen bevor es später teuer wird also Sandern und zb das Schiebedach und die EFH mal reinigen und fetten. Die 124 haben empfindliche Kabelsätze da sollte man vorsorgen

4 zylinder waren m102. der reihen-sechser war m103

0

habe meinen kombi für weniger als 3000 gekauft. baujahr 95. 230.000 km, e200 m111 4zyl. 16v, 136 ps (wirklich kein rennwagen). 10 liter super oder e10 braucht er leider schon. ist ein wunderschönes und robustes auto mit klimaanlage, elektrische fensterheber, airbag usw. bin sehr zufrieden mit dem wagen. steuer und versicherung bezahle ich zusammen im jahr ca 600 € (haftpflicht)

viel spass bei der suche

mfg

Die kosten zu Kaufen nicht viel.vllt 500€ +-.Es kommt auf den Zustand und des Motors an.Ebenso,ob du das Coupe willst oder ein Kombi oder einfach nur die Limousine.Schau doch einfach bei Mobile.de oder Motoscout.de nach,wie sie gehandelt werden.Als Benziner wirst du kein W124 finden,der unter 10-11 l verbraucht.Auch wirst du als Fahranfänger eine ganze Menge Geld an Versicherung zahlen müssen.

schau doch mal auf diversen gebrauchtwagenportalen, wie z.B. autoscout, etc.

Das ist ein sehr schöner wagen... Aber welches Baujahr...?

http://www.autoscout24.de/#search=vmp

Schaue doch mal hier

also ich meine so einen wie diesen hier: http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=219586769&cd=634825051710000000

auf den portalen habe ich schon nachgesehen. aber ab wieviel bekommt man den einen anständigen, wieviele Km sollte er höchstens haben? habe gesehen das es welche mit 500.000 gibt die Motoren halten ja anscheinend ewig, aber wie sieht es mit den verschleißteilen aus? und wieviel würde mich der dann ca. an steuern kosten und wieviel verbraucht er? Mein Budget liegt bei 2.500 Euro das ist aber auch schon die absolute schmerzgrenze

0
@DaColdFlash

Für 2500€ bekommt man schon,mit etwas suchen auch einen W210,den Nachfolger vom W124.

0
@Pinsel11

Hallo

der W210 hat aber mehr Probleme als ein W124 unter anderem jede Menge Eektrikbugs und Rost ohne Ende. Da ist der 124 der bessere kauf und auch leichter Instandsetzbar und früher wieder mehr wert.

0

Was möchtest Du wissen?