Wieviel kostet ein Wellensittich bei einem Tierladen bzw Züchter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an,welche Rasse du willst.Ganz " normale" Wellis kosten im Zooladen( nicht zu empfehlen,wegen Krankheiten,Verhaltensstörungen usw.) um die 20€. Beim Züchter kommts drauf an, zwischen 20€-60€ je nachdem wo.Aber schau doch mal im Tierheim nach,da gibts auch süße Wellis die eine zweite Chance verdienen.Und nochmal: Es ist NICHT ratsam im Zooladen zu kaufen. LG sophilinchen

Vielen Dank!!!!!:)

1

Bei Wellis unterscheidet man nicht zwischen Rassen, sondern Erscheinungsformen :P Der Preis hängt jedoch auch vom Farbschlag ab (zumindest bei  Züchtern).

Siehe auch hier:

birds-online.de/allgemein/arten.htm

0

Hallo,

pro Vogel bei der Zoohandung ca. 10-30 Euro, beim Züchter etwa 15-50 Euro. Aber dies sind nicht die einzigen Bezugsquellen, auch in Kleinanzeigen, Vermittlungsforen und bei Tierheimen suchen immer wieder hübsche, liebe Wellis aller Farben und Altersstufen ein schönes neues Zuhause ;)

Bedenke aber, dass man Wellis mindestens zu zweit hält und ein geeigneter Käfig bei täglichem, mehrstündigem Freiflug mindestens 70-80 cm breit sein muss, besser ist eine Voliere ab 90-100 cm Breite und entsprechender Höhe. Auch hochwertiges Zubehör kostet viel Geld. Zudem musst du Geld für den Tierarzt zurücklegen, was leider mehrere 100 Euro kosten kann. Wer die nicht aufbringen kann, sollte gar nicht erst Tiere anschaffen. Der einzelne Vogel ist also ein geringer Kostenfaktor. Für die Erstausstattung mit zwei Wellis wirst du schon ca. 100-250 Euro anlegen müssen.

Viele gute Infos für Welli-Einsteiger und Fortgeschrittene findest du auf birds-online.de und welli.net :)

Also meine beiden hab ich von einem Züchter und Sie haben beide 40€ gekostet. Sind aber keine "ganz normalen"  Wellis sondern Australische Schecken 😍☺ Die haben ein so wunderschönes Gefieder mit gaanz tollen Farben. In einem Zoo Geschäft würde ich mir keinen holen. Kosten da zwar meistens nur so 15-20€ aber werden nicht gut gehalten und so würdest du das nur unterstützen. 

LG ANIMALLOVER14

Im Zoogeschäft kosten Wellis um die 20-30 €, bei einem Züchter 10-50 €.

Bitte aber keine Tiere in Zoogeschäften kaufen, sondern lieber zu einem Züchter gehen, so dass man sich direkt die Haltungsbedingungen ansehen und sich für einen seriösen Züchter entscheiden kann. Alternativ mal im Tierheim nachschauen, den Vermittlungsbereich diverser Foren durchstöbern oder Kleinanzeigen.

Und bitte vor der Anschaffung gründlich informieren und beachten, dass man mind. 2 holen muss, die Tiere auch mal zum Tierarzt evtl. müssen, die Kosten hierfür hoch ausfallen können und dass der Tierarzt vogelkundig sein muss. Es sollte im Vorfeld geklärt werden, wer für solche Kosten aufkommt, ob man jeden Monat vielleicht etwas beiseite legt und wie man im Ernstfall zu einem Vogelspezialisten kommt (Verwandte, Bekannte, Freunde, öffentliche Verkehrsmittel, etc.), da es vogelkundige Tierärzte leider nicht immer in unmittelbarer Umgebung gibt.

welli.net/anschaffung.html

birds-online.de/kauf/kauf.htm

vwfd.de/2/2.php

Warum sollte man einen Wellensittich nicht in einem Zoogeschäft kaufen?


Ich verwehre mich einfach alle Zoohandlungen über einen Kamm zu scheren, ganz einfach weil ich die Unterscheide zwischen Kette und kleine private Unternehmen.


Beispiel:

Die Zoohandlung Zoo-Eck Rostock ist ein völlig privates Unternehmen, der Inhaber züchtet alle seine Tiere selber und verkauft sie dann (macht ein seriöser Züchter auch).

http://www.zoohandlung-rostock.de/


Zudem ist der Inhaber Stellvertreter im AZ Ortsverband Rostock und klärt bei jedem Verkauf die Leute über alles auf.

Sicher gibt es schwarze Schafe, besonders bei großen Ketten (wo man nicht weiß was das Tier hinter sich hat) doch es gibt Ausnahmen.

Und wenn wir schon bei der Anschaffung sind, dann sollte das Tierheim nicht fehlen. HIer kostet das Tier gar nichts, weil man eine Schutzgebühr als Form einer Spende für das Tier macht.


wellensittich-infoportal.de/wellensittich-anschaffung/


0
@WelliInfo

Hast du dir meine Antwort komplett durchgelesen? Ich erwähnte auch das Tierheim, ebenso Kleinanzeigen und Vermittlungsbereiche der Welli-Foren!

Und mal ganz ehrlich: kleine, seriöse Zoohandlungen sind doch eher selten und die Ausnahme. Da geht man doch lieber zu einem Züchter, bei dem man sich vor Ort von den Haltungsbedingungen überzeugen kann.

0

Bei uns im tierladen ca.30euro beim züchter ca.20 oder 25

Was möchtest Du wissen?