Wieviel kostet ein Veritas?

3 Antworten

ich denke mal du wirst ihn nicht bezahlen können. es wird kaum einer angeboten, wenn überhaupt. evtl. bei versteigerungen. ansonsten wird die allgemeinheit kaum einen preis erfahren. falls mal einer zu verkaufen sein sollte, dann wird es sich sicher in einer rubrik von einer million euro aufwärts abspielen. ich persönlich hab sicher keine ahnung, was so ein teil kosten könnte, geschweigen denn wann und wo einer verkauft wird.

Soweit ich weiss, wurden vom RS nur ein paar gebaut (sicherlich unter 50 Stück). WENN du einen finden könntest, wird er bestimmt weit über eine Million Euros gehandelt. Ein richtiges TRAUMauto also ;)

Eine gute Wahl ein Veritas. Eine wirklich gute Wahl. Hier zwei Angebote bei ClassicDriver http://www.classicdriver.de/de/find/4100_results.asp?bSubmit=true&lManufacturer=10138&lmodelflag= Leiderauch ohne Preise, aber die Händler werden gerne Auskunft geben. Es sind wohl angeblich auch ein paar Fälschungen im Umlauf oder Umbauten von Dyna Veritas auf Veritas RS, deshalb vor Kauf die Autos gut recherchieren. Also am besten bei den Leuten vom Veritas Register nachfragen und sich beraten lassen: Veritas Register Osningstr. 13 D-49477 Ibbenbüren

Für eine RS werden wohl zwischen 300-500 tsd Euro fällig.

Kann oder darf man sich Autos nachbauen lassen?

Also wie in der Frage steht wurde mich mal interessieren ob man sich Autos zum beispiel alte Oldtimer aus den 50ern oder so wenn man das nötige kleingeld (Wieviel kostet das überhaupt?) hat sich einfach so eins zu eins nachbauen lassen kann? Wenn ja muss man sich doch bestimmt erst mit dem Hersteller des Autos in verbindung setzen oder? Wäre cool wenn ich einpaar korrekte antworten bekommen würde;)

Danke!

...zur Frage

Auto 250kmh Abriegelung entriegeln (Firma)?

Gibt es eine Firma die bei 250kmh abgeriegelte Fahrzeuge entriegelt
Macht ABT das vielleicht konnte auf der ABT Website  nicht viel herausfinden

...zur Frage

Volkswagen Scirocco R kaufen

Hallo Freunde! Also.. Da ich meinen Führerschein jetzt endlich habe und 18 Jahre alt geworden bin, habe ich mir schon Gedanken über mein erstes eigenes Auto gemacht. Undzwar soll es ein VW Scirocco R sein mit mindestens 240 PS. Ich mache jetzt ca. drei Jahre lang einen Nebenjob bei dem ich ungefähr 450-500€ verdienen werde. Schätze ich zumindest :) Das wären dann um die 17.000€. Mein Vater meinte er würde mir nochmal um die 4000-5000€ drauflegen, damit ich bei +20.000€ bin. (Max. 22.000€) Bis diese drei Jahre vergehen, werden ich und mein grosser Bruder ein anderes günstigers Auto kaufen. Also werde ich auch damit lernen können. Kommen wir zu meiner Frage: Werde ich in drei Jahren einen Volkswagen Scirocco R (ab 240 PS) mit einem Kilometerstand von bis zu 130.000km für ca 20.000€ finden? Er sollte ziemlich gepflegt und nicht so krass aufgemotzt sein! Ich bedanke mich für die Antworten :)

...zur Frage

Lasst uns diskutieren. Werksteams & WM-Fahrer nur in Le Mans, Daytona und Sebring?

Warum glaubt Ihr, dass sich die meisten Spitzenfahrer bei den 24H von Le Mans, 12H Sebring & 24H Daytona, aber die meisten in Le Mans, tummeln? Klar, zumindest Le Mans ist ein deutlich älteres Rennen als die 24h Nürburgring, 24h Spa & 12h Bathurst aber das allein kann es ja nicht sein. Prestigeträchtig sind all diese Rennen. Wenn ich an die Spitzenteams in LM denke findet man Fahrer aus den unterschiedlichsten FIA-Weltmeisterschaften wieder. Bei den 24h Nürburgring findet man in den Topautos überwiegend Fahrer aus der VLN, dem GT Masters, der DTM, der Blancpain Serie wieder.

Um zu meinen zweiten Punkt zu kommen: Werksteams nur in LM, Sebring & Daytona? Auf der NOS haben wir mit den Topteams "nur" WERKS-UNTERSTÜTZTE Fahrzeuge. Warum trauen sich reine Werksteams nicht auf die Nordschleife. Die VLN ist Breitensport, aber Werksteams würden den 24h gut tun.

Finde ist ein interessantes Thema. Daher lasst uns gerne darüber diskutieren :-)

...zur Frage

Wer sind die Besten Sportwagen Umbauer in Deutschland was Body Kit und Lackierung betrifft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?