Wieviel kostet ein Klavier Transport?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn deine Bekannten drei starke Profis sind, die täglich 200 - 300 kg schwere Klaviere die Treppen hoch transportieren, die richtigen Tragegurten, Rollbrett und viel Erfahrung mitbringen .... dann gehts relativ einfach, etwa so:

http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&v=lvcF2KXGTKg&NR=1

Sollten deine Bekannten diese Voraussetzungen nicht mitbringen, kann ich dir nur raten, lass die Idee und wende dich eine gute Transportfirma oder Klavierbauer. Was das kostet, musst du direkt bei der Firma oder deinen Klavierstimmer fragen,.... und lieber ein sicheres als ein zu günstiges Angebot.

1x Fallen lassen kann dein Instrument zerstören. Bei ungeübten Transporteuren kommt es zudem häufig zu Verletzungen. Finger, Bandscheiben, Fussgelenke...etc. und das Klavier kaputt - da ihr seid plötzlich keine Freunde mehr.

LG mary

Du kannst auch auf www.uship.com gehen und deinen Transportauftrag kostenlos einstellen. Dann bekommst du Angebote von verschiedenen Spediteuren und kannst die Preise vergleichen. Wenn ein gutes Angebot dabei ist, kannst du es annehmen und dein Klavier wird transportiert aber musst nicht zwingend eins annehmen. Viel Erfolg!

Google "Klaviertransport" - keine starken Bekannten bitte.
Hol Angebote von verschiedenen Unternehmen ein. Es kann ein paar hundert Euro kosten, aber bitte investiere sie dir und dem Klavier zuliebe. Bei einem so schweren und sensiblen Instrument sollte man nichts riskieren.

"Ein paar stärkere Bekannte" reicht nicht !!

Das Klavier wiegt so zwischen 220 und 270 Kilo, würde ich mal sagen, und man kann es nicht einfach "irgendwie" tragen und paar mal gegen die Wand rempeln...

Je nachdem, wo es in einem Haus hinmuss, wird getragen, mit Spezialtransportgeräten hantiert usw.

Was möchtest Du wissen?