7 Antworten

Ich würde sagen ab 400€ aufwärts!

Geh aber zum Tätowierer und lass dir ein eigenes Motiv entwerfen, dann kann er dir auch gleich sagen, wie teuer das ist! Ein schon tätowiertes Tattoo einfach zu kopieren ist total daneben und wird in der Tattooszene nicht gerne gesehen (Google: Copycats nein danke)

Ich würde auch eher so auf 400-500€ schätzen.

Die Ranken selbst gehen ja noch, aber die Outlines der Blütenblätter sind schon ziemlich fein, das kann - denke ich - nicht jeder Wald- und Wiesentätowierer in dieser Qualität stechen. Und bei einem guten Tätowierer kostet das eben auch entsprechend.

Zeitlich würde ich auch mit 3-4 Stunden rechnen.

Ein Tip noch: Da ein Tattoo ja "für die Ewigkeit" ist, würde ich an dieser Stelle keinesfalls zu knauserig sein. Lieber lege ich ein oder zwei Scheine mehr drauf und gehe zu einem richtig guten Tätowierer (dann habe ich ein gutes Bild und kann mich daran erfreuen) als daß ich mich auf irgendeiner Convention von "Speedy Mike" für 50€ nadeln lasse und dann verunstaltet herum laufe.

es kommt halt immer auf das studio bzw den tätowierer an. grob geschätzt ab ca. 300 - kann aber auch 500 kosten. manche machen das über stunden, und ich glaube dass sind minimum 2,5 stunden aufwärts. bei einem stundenpreis von rund 100 euro kannst du es dir selbst ausrechnen. dazu kommen noch evtl. pausen. ist ein schönes tattoo. aber bitte nur machen lassen, wenn du schlank bist und nicht zum dicker werden neigst. sonst ist das nichts...

kommt auf den tattoowierer an.. ein guter, bei dem es auch gut aussieht wird ziemlich teuer .. denk mal so ab 300€

500-700oder sogar mehr..beim guten Tattoovierer..Erkundige dich einfach im Geschäft!

ich würde mal sagen bei 200- 300 € bist du dabei .

Aber lass dir doch nicht genau das selbe stechen , etwas anders sollte es sein .

In der Größe ca 250-400 Euro.

Was möchtest Du wissen?