Wieviel kostet die Unterbringung in einer Tagespflege?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo. Ich denke, dass die Kosten je nach Einrichtung variieren... Dann kommt es auch darauf an, welche Zeiten gebraucht werden. Jeden Tag von morgens bis abends, halbtags, z. B. 3 Tage in der Woche.... Die Einrichtungen sind da oftmals sehr flexibel. Hast du schon Ein oder 2 Einrichtungen ins Auge gefasst, die evtl. Infrage kommen würden? Wenn ja, setz dich einfach mal mit Denen in Verbindung und lass dir ein unverbindliches Angebot machen. Evtl. falls der Patient der untergebracht werden soll Pflegestufe hat, ändern sich die Tagessätze auch nochmals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kosten für eine Tagespflege kann jede Einrichtung für sich selbst berechnen. Deshalb gilt es bei den einzelnen Tagespflegeeinreichtungen nach zufragen wie hoch die Kosten pro Stunde sind und welche Leistungen diese beinhalten.

Die Pflegekasse bezuschußt eine Tagespflege neben dem Pflegegeld mit dem jeweiligen Betrag der ermittelten Pflegestufe. Darüber hinaus gehende Kosten sind Privat zu tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok, danke. 

Das man sich von den Tagespflegen Angebote einholen sollte, war mir schon klar. 

Ich dachte nur, man könne in etwa durchschnittliche Preise der einzelnen Pflegestufen nennen!?

Mfg T.Berensen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Griesuh
06.04.2016, 09:23

Die Preise der Tagespflege sind unabhängig einer Pflegestufe.

Stunde kostet den Betrag x oder eine Tagspauschale y. Egal welche Pflegestufe besteht.

1

Was möchtest Du wissen?