wieviel kostet auto führerschein und sonstiges?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

mein führerschein hat vor einem jahr 2250 euro gekostet. beinhaltet:

Theorie Prüfung 15 € Praktische Prüfung 60 € Jede Fahrstunde á 45 min 33 € Pflichtstunden (Autobahn x 4; Landstraße x 5; Nachtfahrt x 3) á 45 min 44 €

Dazu kommen dann noch Buch und Fragebögen mit 70 € und dann kommt es darauf an was die Fahrschule für den Theorieunterricht verlangt. Bei mir waren es 330 €. Hier ist es aber so das mit denn 330 € der komplette Theorieunterricht abgedeckt ist. Also alle 20 Pflichtstunden und die 4 Sonderstunden mit Fahrzeugtechnik. Und bei denn normalen Fahrstunden sind 16 Pflicht jede weitere liegt im ermessen des Fahrlehrers.

pauschal einen genauen preis wird dir keiner sagen können. das kommt auf die kosten der fahrstunden an , wieviel du brauchst und wie lange du brauchts um den teoretischen teil zu begreifen / verstehen und und und

frag am besten in der fahrschule deiner wahl nach event. machen die dir auch einen festpreis

LupoWF 25.02.2010, 13:53

einen festpreis wird unter garantie keine fahrschule machen da keiner vorher absehen kann ob man 20,30 oder noch mehr fahrstunden braucht. da würde die fahrschule ja nur verluste machen

0

Ich hab ca 1500€ gezahlt für den Führerschein, Fahrstunden und das was man eben so braucht. Für mein Auto hab ich 6000 € gezahlt (VW Polo, etwas älter aber nicht zu alt) Wollte ein gescheites Auto haben und nicht so ne Schrottkiste um 1000€ wo man dann immer in die Werkstatt muss. Also ich bin mit meinem auto zufrieden.

für nen führerschein klasse b kommste mit 1200-1500€hin... kommt halt drauf an, wieviele stunden du brauchst. theorieprüfung kostet 50 euro, die praktische 200, anmeldegebühren 150-200€ der rest liegt bei dir und der fahrschule. die preise sind halt überall verschieden für fahrstunden...

anmeldegebühr fahrschule: ca. 100-150 euro geühren für prüfungen (tüv und fs): ca. 200 euro fahrstunden (je nachdem wie viel man braucht: ca. 1000 euro guter gebraucht pkw: für was vernünftiges solltest du schon so 2000 euro einplanen wenn du nicht ständig in die werkstatt willst

ich liste mal ein preisbeispiel meiner fahrschule auf:

Grundgebühr: 200€

5 übungsstunden zu je 29 €: 145€

12 Pflichtstunden zu je 29€: 348€

Vorstellung theo. Prüf.: 35€

Vorstellung prakt. Prüf.: 80€

Kosten Dekra: 20€

Lehrmaterial: 58,80€

Führerschein+ SVA: 63.50

das kann man hier nicht pauschal nennen,man weiss nicht wie tüffelligb du dich dabei anstellst,der braucht wenig der ander mehr zeit,ausserdem braucht der fs kein tüv,meiner hat mal 12,-dm gekostet

Was möchtest Du wissen?