Wieviel KM Laufleistung schafft man heutzutage mit großen Benziner 6 Zylinder Motoren?

2 Antworten

Ein Fahrzeug hält solange wie man entsprechend pfleglich damit umgeht. wenns ne heizerkarre handelt ist eine geringere Laufleistung nrmal und es gibt genügend die die kisten mit 200 tkm schon zu klump fahren.. Die älternen schaffen wenn entsprechend behandelt über eine million km wenn die pflege und wartung richtig durchgeführt wird. Leider ist das bei älteren Fahrzeugen meist nicht der fakll und das Rächt sich meist dann entsprechend.. Ein Diesel ein 320 Cdi habe ich mit einem laufleistungsstand von 1,8 Millionen km gesehen Benziner sind so um 800tkm bis nach oben offene laufleistungen möglich. Kommt eben immer auf die Pflege und Wartung an und wenn kleinere Mängel gleich zeitnah beseitigt werden die Folgeschäden verursachen können. 500tkm mit nem Polo?? Nur ??? Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Vorausgesetzt, dass man die Zahnriemenintervalle immer korrekt einhält, Filter wechseln läßt, halten heutige Motoren bei normaler Beanspruchung fast ewig. Selbst Ölwechsel sind gar nicht mehr so häufig nötig, wie vom Hersteller vorgeschrieben werden. Laufleistungen von 800-900.000 Km sind durchaus drin. Aber wer möchte denn mit so einer alten, ausgelutschten Gurke noch fahren? Meist kommt man spätestens bei der TÜV Abnahme irgendwann zu der Entscheidung, sich von dem Motor trennen zu müssen,der sich zwar noch dreht, oder aber von dem Schrott,der ihn umgibt.

Was möchtest Du wissen?