Wieviel Km kann ein Benziner an Laufleistung bringen

8 Antworten

Hallo, pauschal kann man das nicht so sagen. Es kommt immer darauf an, wie man den Motor belastet, wie man mit dem Motor umgeht. Auch Ölqualität und die Einhaltung der Wartungsvorschriften und Intervalle ist wichtig. Ich hatte mal einen alten Volvo, der hatte über 400000km drauf. Bei mir im dorf fährt ein alter Audi 100, der hat ca 480000km drauf.

Es kommt immer ganz drauf an... bei vielen Kurzstrecken is die Laufleistung geringer, da der Motr den größten verschleiss in der Warmlauufphase hat! Moderne Motren sind auf bis zu 400000 km ausgelegt.

da würde ich mir nicht allzu grosse sorgen machen. wenn du die seviceintervalle eingehalten hast und da du einen 1.6 hast iss das kein problemm. um so mehr hubraum um soweniger wird der motor beansprucht.

Da gibt es keine Pauschale. Ein Motor kann mit 50.000 KM kaputt sein aber auch erst mit 500.000 KM.

Mein letzter Toyota RAV 4 hatte 360.000 KM runter als ich ihn verkauft habe. Er fährt auch heute noch .

Also bei mir meinte der TÜV letztens, das wir locker 300000 drauffahren können, eher mehr (ist ein Toyota).

Was möchtest Du wissen?