wieviel Kleidung braucht ein Kind ( Junge 10 Jahre) x Hosen x Socken x Wäsche, Schuhe.....

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hängt nicht zuletzt davon ab, wie oft in dem Haushalt gewaschen wird. Davon ausgehend, das man jeden Tag mind. 1x etwas frisches anzieht, und 1x wöchentlich gewaschen und gebügelt wird, sollte man 7 bis 10 Satz Bekleidung haben. Unterwäsche darf ruhig mehr sein; alles darüberhinaus entspannt den wöchentlichen Wasch-/Bügeldruck. Aber gerade Jungs sind oft draussen oder beim Sport und man braucht nochmal was zusätzlich.

Alles sieben mal für eine Woche. Jeans reichen drei. Die Kosten? Das hängt vom Jungen ab, wie aktiv er ist und wie schnell die Kleidung verschleißt.

So viel, dass er seine Kleidung immer wechseln kann.

4 Hosen, 14 paar Socken und Unterhosen. 10 T-Shirts, 7 Pullover- so kann man eine Woche ohne Waschen klar kommen.

Was möchtest Du wissen?