Wieviel Kindesunterhalt steht mir (und meinen Geschwistern) zu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unterhaltsanspruch besteht im Normalfall nur für dich und deine Schwester. Die anderen beiden sind volljährig und für sich selbst verantwortlich (Ausnahmen der Unterhaltszahlung gibt es aber auch hier). Den Unterhalt für euch könnte man mit Hilfe des Jugendamtes genau berechnen lassen. Allerdings wird deine Mutter froh sein, überhaupt Unterhalt für euch zu bekommen, denn als Selbständiger kann man so schnell kein Geld mehr verdienen und dann bekommt sie nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creative1231
17.03.2016, 20:33

Die Sache ist, das die Geschäfte in Spanien jeden Sommer gut laufen und er von seinem alten Arbeitgeber immernoch regelmäßig Geld bekommt, da dieser seine alte Firma aufgekauft hat.

0

man kann nicht wissen, ob er euch mehr zahlen muss, dafür müsste man sein einkommen kennen

ihr müsst zum jugendamt gehen und die zwingen ihn dann, seine einkünfte offen zu legen

kann gut sein, dass er mehr zahlen muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DIR steht kein Kindesunterhalt zu, den bekommt die Mutter!

Ich zitiere dich mal:

Mein Vater zahlt laut eigener Aussage für jeden von uns 4 220€ im Monat

3 von euch wohnen bei Mama, dann würde sie ja JEDEN MONAT rund 12600€ bekommen!

Das verdienen andere netto im JAHR!

Wo liegt also dein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creative1231
17.03.2016, 20:31

Du hast das Falsch verstanden :D er zahlt für jeden von uns 4 Kindern 220€.

0

Was möchtest Du wissen?