Wieviel Kalorien sollte man ca. jeweils zu sich nehmen?

3 Antworten

Das ist individuell und kommt auf deine Größe, Gewicht, Alter an. Aber eigentlich sollte man soviel zu sich nehmen wieviel man verbrennt. Den sogenannten Grundumsatz (wieviel dein Körper fürs Atmen, Verdauen etc. verbrennt) muss man ermitteln: http://www.diabetes-world.net/Portal-fuer-Patienten-und-Interessierte/Services/Hilfreiches/Rechner.htm?ID=2455 Du solltest schon die meisten Kalorien morgens zu dir nehmen und die wenigsten abends, da man ja abends nicht besonders aktiv ist und weniger verbrennt.

Das kommt zunächst auf dein Geschlecht und deinen Bewegungsgrad an.

Je nachdem kann der Grundbedarf je Tag zwischen 1200kcal und 3000+ kcal schwanken.

Prinzipiell würde ich die Energiezufuhr so aufteilen, dass du Abends weniger isst, vor allem wenn du spät isst und kurz darauf ins Bett gehst. Isst du um 17 Uhr Abendessen und bist dann nochmal 4-5 Stunden aktiv, würde ich die Energiezufuhr gleichmäßig über den Tag verteilen.

Nur McDonald's essen?

Hallo, und zwar esse ich seit ca. Einem Jahr nur noch mc donalds. Egal, ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen nach der Arbeit. Einfach IMMER. Das Problem ist: ich kann nicht kochen bzw. Keine Lust.

Ist es schädlich, wenn ich so weiter mache?

...zur Frage

Abnehmen, viel Sport und doch 5 Kilo in einem halben Jahr zugenommen?

Also, ich bin übergewichtig und möchte abnehmen... Ich bin Recht sportlich (viele workouts, ab und zu joggen, schwimmen und reiten... Aber die Kilos wollen einfach nicht weg! Ich habe in einem halben Jahr 5 Kilo zugenommen... Sind 1700 kcal zu viel?

Danke in voraus<3

...zur Frage

Wie viele Kalorien muss ein Frühstück, Miuttagesen und Abendessen beinhalten?!

Dass man sich gesund und ausgewogen ernähren soll, weiss ich bereits. Und dass ich mind. 1500-2000 kcal zu mir nehmen muss, weiss ich auch schon. Und dass ich mich viel bewegen muss, weiss ich auchschon (=

Ich hätte NUR gerne die Zahlen gewusst, bei dem ich beim Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Zwischenmahlzeiten nehmen darf, sodass ich am sclhuss meine Kalorienzahl/Tagesbedarf eingenommen habe.(=

Ich will mein Gewicht übrigends nur halten, und nicht abnehmen! (oder doch??!!)

Hier noch meine Zahlen: w/ 19j/ 164cm/ 58kg

...zur Frage

Zu viele Kalorien fuer Frühstück und Mittagessen?

Hallo^^

Ich bin 17 Jahre alt, 176cm groß und wiege 70,4 kg. Ich möchte am Tag nicht mehr als 1600 kcal zu mir nehmen, kann mich aber nur schwer dazu überwinden, zum Frühstück und Mittagessen nur Obst zu essen.

Ich frühstücke bisher immer 1-2 Scheiben Brot mit Nutella und zum Mittagessen zB. 2 Scheiben Vollkorntoast mit jeweils einem Spiegelei oder ein Sandwich aus 2 Scheiben Vollkorntoast oder normals Brot, Butter, Salami, Käse und einem Ei. Danach nur noch Obst. Kann ich diese Essgewohnheiten beibehalten oder sollte ich mein Frühstück/Mittagessen umstellen??

Vielen Dank für die Antworten =D

...zur Frage

Nimmt man von Eiweißshakes zu?

Ich esse Frühstück und Mittagessen ganz normal. Nur ich habe gehört wenn man das Abendessen durch ein Eiweißshake ersetzt, erspart man sich so Kalorien. Meine Frage letzt endlich ist: Wenn ich KEINEN Sport mache, doch am Abend trotzdem ein Eiweißshake zu mir nehme, nehme ich dann zu?

...zur Frage

Wie viele Kcal sollten die jeweiligen Mahlzeiten haben?

heyho,

frage mich, haben frühstück mittagessen und abendessen jeweils eine höchstgrenze an Kcal die man nicht überschreiten sollte oder ist es egal ob das mittagessen zbsp 700-800kcal hat aber man dennoch unter oder bis zu seinem tagesbedarf bleibt?

gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?