Wieviel Kalorien sollte ich am tag verbrennen?

8 Antworten

Hallo! Du hast Idealgewicht - Dein Problem muss woanders liegen.

Du hast es nicht nötig Dich mit diesem Thema zu beschäftigen und solltest es auch nicht tun, denn : Die Überzeugung zu dick oder gar fett zu sein kann bei normalgewichtigen Jugendlichen dazu führen, dass sie als Erwachsene tatsächlich übergewichtig werden. Laut web.de/magazine/gesundheit/ernaehrung/15978198-fett-fuehlt-dick.html

Ich wünsche Dir alles Gute.

das weiß ich, ich hab aber bisschen schwabbel und möchte den loswerden, und da man nicht gezielt abnehmen kann, muss ich allgemein abnehmen. Und es ist ja auch nicht so, als wäre ich magersüchtig oder so ganz im gegenteil ich liebe essen und so und ich ernähre mich ja gesund

0
@ivoriy

Aber 1200 Kalorien sind einfach viel zu wenig!!!

1

Du solltest die vollen Kalorien einnehmen und dafür welche mit Sport verbrauchen, da der Körper sonst auf Energiesparflamme umstellt..Also lieber etwas mehr essen. Bzw das richtige.

Das ist so nicht richtig, der Körper stellt bei einem großen Defizit auf Sparflamme, wie die Bilanz nun aber zustande kommt spielt für den Körper keine Rolle. Man kann beispielsweise1800 Kalorien per Nahrung zu sich nehmen und abnehmen, man kann aber auch 2200 essen und 400 durch Sport verbrennen, das ist egal.

0
@AlphaGamer2

Ja, das siehst du falsch.

"Du solltest die vollen Kalorien einnehmen und dafür welche mit Sport verbrauchen"

Das war deine Aussage und diese stimmt nicht. Es ist egal, ob man die Kalorien durch Sport verbraucht oder einfach weniger isst, man muss nicht die vollen Kalorien einnehmen. Man kann auch gänzlich ohne Sport abnehmen, was vor allem für körperlich benachteiligte Personen von Bedeutung ist.

0

Du isst eindeutig zu wenig, man sollte immer zwischen Grund- und Gesamtumsatz essen, 1200 liegen ganz sicher unter deinem Grundumsatz. Dein Körper schaltet dann auf Sparflamme und du nimmst kaum ab.

und wieviel sollte ich dann zu mir nehmen? was bedeuetet eig grundumsatz?

0
@ivoriy

Der Grundumsatz ist die Energie die dein Körper an sich verbraucht, ohne dass du etwas tust (Organe und Co), der Leistungsumsatz ist die Energie die dein Körper durch Bewegung verbraucht (gehen, lesen, essen, sitzen, Sport etc. pp.), beides zusammen ergibt den Gesamtumsatz.

Grundumsatz + Leistungsumsatz = Gesamtumsatz

Es gibt im Netz Rechner für den Kalorienbedarf, da kannst du deine Daten eingeben und das ermitteln.

0

zumba, wieviel nimmt man ab?

Ich wiege 90 kg bei einer koerpergroesse von 1,76 cm.. Was denkt ihr wie lange ich brauche 20 kg abzunehmen wenn ich 3 mal die woche 1 stunde zum zumba gehe? Wieviele kalorien darf ich hoechstens pro tag zu mir nehmen?

...zur Frage

Wieviel Kalorien zunehmen in Massephase?

Hallo, ich bin in einer Massephase ich bn 18 Jahre alt 178cm groß und wiege 63 Kg , wieviel Kalorien sollte ich pro tag zu mir nehmen ? und was empfehlt ihr um schneller aufzubauen ?

...zur Frage

Wie viele kalorien verbrenne ich bei diesem workout?

Ich weiß dass es 1000 cal workout heißt aber ich bin mir sicher das nicht jeder der es macht gleich viele kalorien verbrennt. Zum beispiel wird ein 100kg mann mehr kalorien verbrauchen als jemand der nur 50kg wiegt. Jetzt zu mir: ich bin 13 jahre, 44kg schwer und 1,55m groß. Wie viele kalorien würde ich ca. bei dem workout verbrennen?

...zur Frage

Kaloriendefizit passend?

Hallo, 

ich wollte fragen, ob 1700-1800 Kalorien zu wenig sind bei einem Gewicht von 80 kg und auf einer Größe von 173 . Ich mache 3 x die Woche Krafttraining ( mit eigenem Körpergewicht), 2x die Woche Cardio ( 30 Minuten auf dem Laufband kaufen) und gehe einmal die Woche zum Zumba. Zu dem gehe ich täglich eine Stunde mit meinem Hund gassi ( ca 6 km), kann aber auch länger werden. ( ich bin nebenbei jugendlich und habe aus gesundheitlichen Gründen zugenommen, weshalb auch schon alles mit meiner Ärtztin abgeklärt ist, also keine Sorge)

Ich möchte langfristig und gesund abnehmen und dabei versuchen so wenig Muskeln wie möglich zu verlieren ( weshalb ich 2 Gramm Eiweiß pro kg esse) Zu dem hab ich Angst, dass mein Körper auf sparflamme umschaltet. 

Ich weiss auch, dass ihr schwer sagen könnt, ob die Kalorien stimmen, da nicht jeder den gleichen Stoffwechsel hat und eine unterschiedliche Masse von Muskeln, aber wieviel Kalorien würdet ihr ungefähr empfehlen. 

Was wäre ein gesundes ziel für die 20 kg, also in wieviel Monaten ( Gott sei dank nehme ich schnell zu, aber auch schnell wieder ab) 

Vielen Dank und schönen Dienstag noch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?