Wieviel Kalorien (grundumsatz) darf ich essen um auf 45kg zu kommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

so viel wie du willst :D aber mindestens um die 1500 denke ich. kannst du ja einfach ausrechnen lassen auf websiten wie die von den fettfighters äh weightwatcher.
Pro Kilo brauchst du 9000Kalorien... ergo wenn du jeden Tag 500 Kalorien mehr isst als du verbrauchst, dann schaffst du dein Ziel in ca 40-50 Tagen je nachdem. 

Wichtig ist nur, dass du jetzt nicht anfängst nur noch Süßigkeiten zu essen usw. .. eine gesunde Ernährung ist Pflichtprogramm.

Außerdem ist Sport immer gut - bisschen Joggen und Krafttraining erhöht auch dein Gewicht sofern du Muskeln aufbaust. Dadurch steigt aber auch dein Grundumsatz ;)

Die Frage ist warum du dich da so auf den BMI verlässt.. in deinem Alter und deiner Größe ist das doch tiptop wie du jetzt bist. Untergewichtig bist du nur auf dem Papier.. schlank eben.. manchmal habe ich das Gefühl der BMI wurde auf Basis von fetten Quallen gemacht oder so.. echt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sternchen0805
21.02.2016, 19:50

Dankeschön für deine Antwort. :D also findest du so bin ich schlank und ich sollte so bleiben? (Will nur deine Meinung was ich mache muss ich ja selber entscheiden.)

0

oha jz hab ich echt angst. Ich bin 15/w 1.60 gross und wiege 41kg. Ich bin sogar kleiner als du. Bin aber auch untegewichtig, weil ich seit 2 wochen nichts mehr esse.... Naja jz zu deiner frage. Du kannst so viel essen wie du willst. Zb an dem einem tag 2000 dann dafür am anderen etwas weniger. Ist auchs  so, das, wenn du abends vor dem fehrnseher oderso chips .. isst, dann gehst du danach ins bett und  dann lagert sich das fett ein. Also ess aufjedenfall gesund;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?