Wieviel Kaffe für Jugendliche. Hey, ich bin 14 und würde fragen wie viel Kaffe ich am Tag trinken kann das es ok ist Ist echt Wichtig, Danke im Vorraus..?

5 Antworten

Kaffee ist ein Genußmittelgift, welches normalerweise von keinem Kind freiwillig getrunken wird, weil es nämlich überhaupt nicht schmeckt. Die meisten Menschen, die Kaffee mit Milch und/ohne Zucker trinken, würden ohne Milch und/oder Zucker den Kaffee auch nicht trinken, denn an das schwarze Gebräu ohne was, muß man sich auch erst mal gewöhnen.

Als Kind solltest Du überhaupt keinen Kaffee trinken und Kakao ebensowenig. Mit Kakao züchtet man die nächste Generation Kaffeetrinker heran, denn auch den bitteren Kakao würde ohne Massen von Zucker kein Kind freiwillig trinken.

Schau mal, wie netzwebende Spinnen unter verschiedenen Drogen und auch dem Genußmittelgift Koffein ihr Netz fertigten:

http://www.initiative.cc/Artikel/2006_03_04%20Kaffee.htm

Nun kann man natürlich das Nervensystem einer Spinne nicht unbedingt mit dem Nervensystem eines Menschen vergleichen, aber interessant ist das allemal...

Interessant ist außerdem, daß man werdenden und stillenden Müttern ebenfalls vom Kaffee-Genuß abrät - warum wohl? Koffein hemmt das Wachstum von Babys.

Glaubst Du immer noch, daß es eine gute Idee ist, als Jugendlicher, der sich ebenfalls noch im Wachstum befindet, Koffein zu sich zu nehmen?

Warum sind die quellen von Verschwörungstheoretikern immer Websites, die aussehen als wären sie vor 2000 erstellt, und seitdem nie wieder angefasst worden?

0

Ich würde an deiner stelle stattdessen grünen Tee trinken, wenn du auf den Koffein aus bist :) 

Aber Kaffee lieber nicht mehr als 2 Tassen

Mit 14 Jahren solltest Du sicher nicht mehr als 1 oder 2 Tassen trinken, wenn überhaupt schon Kaffee.

Was möchtest Du wissen?