wieviel Käse und wieviel Fleisch pro Person bei Raclette?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

durchschnittlich ca. 150 -200 Gramm von beidem. Da ist man auf der sicheren Seite. Ausserdem gibt es ja noch andere Zutaten, also wird bestimmt jeder satt werden. Bei meinen Raclette Abenden reicht es immer. Aber lieber soll etwas übrig bleiben, als das es zu wenig ist. Die übrig gebliebenen Zutaten kann man ja am nächsten Tag zu einer Fleischpfanne verarbeiten.

Pro Person 200g Käse und 200g Fleisch. Beim Lamm musst Du dich auf die Lammlachse beschränken dann geht es. Beim Rind Filet oder Tartar (das Tartar kann man dann zu kleinen Häufchen formen und auf den Grill legen). Als Schweizerin grault es mir beim Gedanken an deine Käsewahl...aber wenn Du es magst.

Welchen Käse würdest du denn empfehlen? Außer Raclettenkäse ... der riecht und schmeckt allen zu "stark" ...

0
@supperdupper

Also einen milden Käse mit wenig Eigenaroma ist gefragt? Wie währe es mit Butterkäse? oder einen sehr jungen Französischen Raclettekäse die haben auch wenig Eigenaroma.

0
@Narva

Dankeschön :) ich werde an der Käsetheke nachfragen :)

0

Von Lamm und Rind würd ich abraten,das wird selten zart beim Raclette.Hühnchen oder Pute nehmen wir,Gemüse wie Zuchini,Auberginen kommen auch ziemlich gut.Pro Person (macht ihr Salate oder sowas dazu oder Baguettebrot?) ...sind es "gute esser"?

Nur Geflügelfleisch? Ich habe es schon Rind gegessen und fand alles sehr lecker; da mein liebliengs Fleisch aber Lamm ist, wollte ich auch damit ausprobieren :)

0

Was möchtest Du wissen?