Wieviel Jubiläumszuwendung ist zu einem 100-jährigen Firmenjubiläum angemessen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wir beschäftigen uns gerade mit der gleichen Frage: schau mal im netz (google) über Daimler Benz und Porsche. Porche hat zum 60sten jedem Mitarbeiter 1500 EURO gezahlt und DB zum zum 125 jährigen eine Summe verteilt auf alle Mitarbeiter.

http://boersenradar.t-online.de/Aktuell/Boerse/Daimler-zahlt-Mitarbeitern-Erfolgsbeteiligung-von-3.150-Euro-plus-Jubilaeumsgeld-8441.html

Porsche Artikel findest du unter KFZ Ticker.de (linke habe ich leider nicht mehr)

Das wundert mich gar nicht, denn man muss da gar nichts machen, wenn man nicht will.

Im Namen der Mitarbeiter eine Geldspende an eine Organisation geben, oder eine Gedächtnismünze (vielleicht mit dem Profil des Gründers?) prägen lassen und den Mitarbeitern geben.

Da waren wir auch schon, aber da steht ja nichts über die Höhe der Zuwendung.

0

Was möchtest Du wissen?