Wieviel ist ok?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

5-10 Euro 39%
10-15 Euro 26%
20-25 Euro 21%
15-20 Euro 13%
mehr... 0%

12 Antworten

hmm also meine mum nimmt immer pro Hose/T-Shirt 25ct und pro Hemd 50 ct (bei guten Bekannten)

Wo wohnt Deine Mum??? Kann ich ihr mein Zeug auch bringen ?

0
@Kristall08

Haha macht sie nur bei guten Bekannten;) Und auch nur, weil sie im Moment krank geschrieben ist und nichts anderes zu tun hat;)

0
10-15 Euro

Die Arbeit dauert wahrscheinlich mindestens 1 Stunde, möglicherweise noch deutlich länger.

Bei viel Zeit (z. B. wegen schwieriger Wäschestücke) und sorgfältiger Durchführung können auch 20 Euro in Ordnung sein.

Es kommt doch darauf an, wieviel Arbeit jemand damit hat - also die Arbeitszeit. Sind es einfache Sachen wie Hosen und Shirts oder Herrenhemden und empfindliche Blusen? Für 5 Euro 1,5-2 Std. bügeln ist ne Herausforderung für jedes Ego.

Ich hab vor Jahren meine Wäsche(Tisch- und Bettwäsche) auch zum Bügeln weggegeben. Damals zahlte ich bereits für einen übervollen mittelgroßen Wäschekorb 19 DM, Das sind dann heute wohl 38 €. Aber ich bügle sie seit Jahren wieder selbst. Ich gehe mit meiner Wäsche sparsamer um.

15-20 Euro

wird bestimmt je nach wäsche eine bis ein einhalb stunden dauern.... also normaler stundenlohn

15-20 Euro

...wenn viele aufwendig zu bügelnde Teile drin sind (Hemden, Blusen, etc.), sonst etwas weniger

20-25 Euro

da dies mindest 3 Stunden Arbeit sind...würde ich dies ansetzen

10-15 Euro

Dafür brauch man maximal 1 Stunde. Ist also ein guter Stundenlohn.

pro stück solltest du mit 1, 50 bis 2.5 rechnen

20-25 Euro

Kommt auch darauf an, was es zu bügeln gibt.

10-15 Euro

kommt halt auch drauf an was drin is.... Hemden sind ja zeilich aufwendiger als ne Hose

10 € sollte schon ok. sein

Was möchtest Du wissen?