Wieviel ist ein Lanz Bulldog D2206 von 1954 Wert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es gibt einige spezielle Foren und Vereine, dort fragen. Bei mobile.de steht so einer (mit Kabine) um 8750,- drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die bewegen sich je nach Zustand so knapp unter 10 TEURos. Muss noch repariert werden, sind es so um die 5000,-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.. aber es gibt doch bundesweit Freunde und Förderer für solche Oldies!

siehe ggf.

Unsere farbenfrohe Vereinszeitschrift "Der Pionier" 146 vom Oktober 2015 ist eingetroffen und auszugsweise online.Berichte wie z.B. "Teerölbulldog" oder "Blausandmaschine Teil 2" machen die Fachzeitschrift für Schlepperfreunde wieder einmal lesenswert.Viele unserer Clubfreunde haben zur Feder gegriffen und unseren Pio mit Berichten "Dreschfest in Wiemerdorf", "Technischer Ratschlag" oder "Molfsee 2015" bereichert. Herzlichen Dank und......viel Spaß beim stöbern! Diese Zeitschrift ist nicht nur für Mitglieder, man kann sie auch abonnieren.Die An- und Verkaufsanzeigen sind im "Der Pionier" sowie auch online aktuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
09.11.2015, 13:44

.... der LBCH ist einer der ältesten Oldtimerclubs in Deutschland, weshalb seine Mitglieder weit verstreut wohnen und sich gegenseitig nicht so ohne Weiteres besuchen können, wie in den vielen später gegründeten und wesentlich kleineren und regionaleren Clubs.In den Anfängen ging es darum, Quellen für technische Informationen und Ersatzteil-Beschaffung zu finden und gemeinsam zu nutzen, die vor der Verschrottung geretteten und wieder Instand gesetzten Maschinen sich gegenseitig und einem interessierten Publikum zu zeigen und das neu entdeckte Hobby öffentlich und für alle Anderen akzeptabel zu machen.Als Verbindungs-Medium diente eine am Küchentisch zusammengebastelte Clubzeitung, der immer noch alle ¼ Jahr heiß ersehnte Pionier. Als Trecker-Treff musste zu Beginn eine Wiese in Meezen herhalten, später das Speedway-Stadion in dem für Oldtimer-Freunde zur Legende gewordenen Brokstedt.Inzwischen hat sich aus den bescheidenen Anfängen eine riesige Bewegung entwickelt, haben sich neue und örtlich begrenztere Clubs gebildet, finden öffentliche Veranstaltungen von April bis Oktober an fast jedem Wochenende statt und ist daraus sogar ein richtiger Wirtschaftszweig entstanden.

0

Was möchtest Du wissen?