wieviel ist da an geld drin was man verdienen kann?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht solltest Du mal Deinen Vater fragen, welchen Platz er in der Hirachie bereits erreicht hat und wie lange er dafür brauchte. (Pyramidensystem). Wie viele Berater hat er schon rekrutiert, die ihm zuarbeiten, bzw. an dessen Einheiten er mitverdient. Bekommst Du einen Kundenstamm oder mußt Du erstmal genügend Kunden aquirieren, sprich Klinken putzen gehen.Ein Teil der Provision wird auch einbehalten. Zeitlich begrenzte Sperrfrist für geplatzte oder später wieder gekündigte Abschlüsse. Wenn Du Pech hast, bleibst Du ewig ganz unten in der Pyramide. Trotz Werbefilmchen ( Luxushotels, Porsche,Yacht usw.usw.)die sie auf ihren Motivationstreffen zeigen. Diese Dinge sind den Leuten an der Spitze vorbehalten und das Fußvolk finanziert ihnen selbige.

erwarte mal lieber nicht allzu viel. du kannst der kompetenteste, beste und intelligentese vermögensberater der welt sein, aber mit deinen 19 jahren würde ich mit dir keinen vertrag abschließen. und viele sehen das genauso.

kneschtig 13.10.2010, 21:52

natürlich lerne ich das erst und mein vater steht im vordergrund der beratung...

0

Mach lieber eine Vernünfige Ausbildung, und lass dich nicht von den Einkünften blenden. 1. Musst Du das Geld noch versteuern. 2. Hast Du sehr lange Stornozeiten bei Vertragsabschluß

das kommt drauf an wieviel produkte du verkaufst - also wie viele einheiten du schreibst ...

einen tollen Vater hast du !!!! ,-)

ich geb dir ein Tipp: mach was vernünftiges :-)

Stell mir deinen Vater mal vor.

kneschtig 13.10.2010, 21:51

gerne :) in welcher absicht denn?

0

Was möchtest Du wissen?