Wieviel Hartz4 würde ich bekommen?

1 Antwort

Dann hast du um die 4300 € Brutto pro Monat !

Darauf stehen dir derzeit 330 € an Freibeträgen durch die minderjährigen Kinder zu und weil dein Bruttoeinkommen min.bei 1500 € liegt.

Freibeträge auf Erwerbseinkommen nach dem SGB - ll,findest du im Internet zum nachlesen.

Diese 330 € kannst du von deinem Nettoeinkommen abziehen und auch deinen nachweisbaren Unterhalt den du zahlen musst,dass ergibt dann dein anrechenbares Erwerbseinkommen.

Dazu kommt dann zumindest noch das Kindergeld der deiner Kinder,dass wird zu 100 % auf ihren individuellen Bedarf angerechnet,wenn deine Frau nicht auch noch Einkommen erzielt.

Euch beiden Erwachsenen stehen derzeit 2 x 368 € = 736 € Regelsatz für den Lebensunterhalt zu.

Kind 0 - 5 Jahre / 237 €

Kind 6 - 13 Jahre / 291 €

Kind 14 - 17 Jahre / 311 €

Kind 18 - 24 Jahre / 327 €

Ab 25 gilt ein Kind als eigene BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) im Haushalt der Eltern,dann stünde ihm der derzeit volle Regelsatz für einen Single von 409€ zu und den KDU - Kopfanteil der Unterkunft und Heizung ( Warmmiete) ,diese wird dann durch die Personen im Haushalt geteilt.

Oder dann bei einem Eigenheim die Neben / Betriebs / Heizkosten.

Wenn man jetzt eure Regelsätze von 736 € nimmt und 2 x 237 € = 474 € + 2 x 291 € = 582 €,dann läge der Bedarf an Regelsätzen bei 1792 € pro Monat.

Zu den 1792 € käme der gezahlte Unterhalt und eure Neben / Betriebs / Heizkosten und die Zinsen für den Kredit.

Von diesem Bedarf kannst du dann dein anrechenbares Netto + Kindergeld abziehen und evtl.noch sonstiges Einkommen deiner Frau,dann wirst du sehen ob noch Bedürftigkeit bestehen würde oder nicht.

280 qm für 6 Personen sind selbst bei einem Eigenheim nicht mehr angemessen,zum Verkauf kann euch das Jobcenter nicht zwingen,sie können max.evtl.Leistungen verweigern.




Vielen Dank für die ausführliche Rechnung. Da lohnt sich das arbeiten ja fast nicht😂 Ich weiß, 280 bzw. genau 278qm sind echt viel. Das liegt aber an den großen Eingang mit Flur und zwei großen Abstellräumen. Das war früher der Kuhstall bzw. die Tenne. Reinen Wohnraum der genutzt wird sind 160qm. Wir haben keinen Keller. Nochmal danke!!!

0
@MarcDeilmann

Das würde dann das Jobcenter prüfen, ob eine Kürzung vorgenommen wird. Aber damit hats du eine gute Richtlinie. Außerdem bekämst du ja erst einmal ALG I. Und ob das so charmant ist, dann immer auf das Jobcenter angewiesen zu sein- ich weiß nicht. Ich gehe lieber arbeiten, freue mich darüber, dass ich MEIN Geld ausgeben kann und mir ab und zu ein nettes Kleidungsstück kaufen kann, ohne zu rechnen. Oder anderes.

1
@MarcDeilmann

Dann würde es von den qm ja passen,dass Jobcenter könnte dann ggf.fordern das ihr evtl.als zusätzliches Einkommen etwas vermietet !

Bei einem Eigenheim kann man für den Antragsteller mit 80 qm - 90 qm rechnen und für jede weitere Person die zur BG - gehört kämen in der Regel nochmal 15 qm dazu,also dann 75 qm,somit stünden euch dann um die 155 qm - 165 qm zu.

0

Jemand der seit 4 Monaten in Deutschland lebt und der deutschen Sprache noch nicht mächtig ist, was für Jobs kann er ausüben, wo wird er sicher genommen?

Mein Cousine hat ein deutsches Mädel geheiratet und lebt seit Anfang November in Deutschland, er besucht momentan 3 mal die Woche einen Sprachkurs und bezieht ALG 2

Nicht nur wegen des Geldes , er braucht auch ein Einkommensnachweis der letzten 3 Monate ( zuzüglich der Heiratsurkunde und Nachweis über besuchte Sprachkurse ) um die deutsche Staatsbürgerschaft zu erhalten

Bei uns in der Firma braucht man ein abgeschlossenes BWL Studium oder ein Master in Wirtschaftsmathematik , meine Eltern sind Rentner und können da auch nicht weiterhelfen , im Freundeskreis kennen die zwar immer jemanden der einen einstellen würde aber ohne Verständigung sei es schwierig sagen sie , oder die bieten Jobs an wo du Cash auf die Hand bekommst, halt Schwarzarbeit und das bringt ihm gar nicht weiter

Er will unbedingt ein Taxischein , ein Führerschein hat er ( muss in einen deutschen Führerschein umgewandelt werden beim Amt ) aber das Jobcenter ist nicht gewillt die Kosten zu übernehmen ! Mein Vater will die Kosten übernehmen und ich gib ein Teil dazu. Die Frage ist nun , bieten sie die Prüfung , den Test auch in anderen Sprachen an ? Er kennt sich in der Stadt nicht aus und wie will er mit den Kunden reden ?

Taxischein scheint mit in dieser Anfangszeit noch etwas Komplex für ihn zu sein. Ich such was einfaches , damit er erst einmal beschäftigt ist , sich integrieren kann , unter die Leute kommt und seine Sprachkenntnisse erweitert ... Gehalt spielt keine Rolle , Mindestlohn reicht vollkommen aus !

Jobcenter schickt ihn nur zum Sprachkurs , bevor jetzt Antworten kommen wie , dass Jobcenter ist euer erster Ansprechpartner !! .. Aber wie lange soll er mit 400 Euro leben ?

So jetzt seid ihr gefragt , ich braucht gute Ratschläge und Antworten , danke schon mal voraus

...zur Frage

Sozialhilfe für Student und Verheiratet

Hallo,

ich bin Student im 6. Semester und werde im nächsten Jahr heiraten. Da ich noch den Master machen möchte werde ich noch vorraussichtlich über paar Jahre student sein.

Meine Verlobte (wir leben getrennt) ist Arbeitsunfähig (Bescheinigung vom Artzt) und dies ist auch vom Arbeitsamt anerkannt. Jedoch bezieht sie zurzeit keine Hilfe, weil sie bei ihren Eltern lebt.

Wie sieht es mit der Sozialhilfe bei gemeinsamer Wohnung aus (natürlich standesamtlich verheiratet). Ich beziehe kein BaFög, kann auch keines beantragen (wegen Verdienst der Eltern), meine Eltern unterstützen nicht, jedoch bekomme ich noch jetzt gut 2 Jahre Kindergeld.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Steht meinen Kindern Unterhalt zu wenn ich verheiratet bin?

Ich habe 2 Kinder (11J. und 14J.) mit meinem Ex-freund. Nachder Trennung habe ich Unterhaltsvorschuss bekommen,da er harz 4 bekommt. Seit 2005 bin ich verheiratet und bekomme seit dem garkeinen Unterhalt für die Kinder. Laut Amt habe ich diese Leistungen nicht mehr zu beanspruchen. Ist das so richtig, das wenn ich heirate,meine Kinder keinen Anspruch mehr auf Unterhalt haben? Das kann doch nicht simmen. Kann ich denn jetzt, nach 5 Jahren, da überhaupt noch was machen? An wen kann ich mich wenden?

...zur Frage

Kann man unter 25 als hartz IV-Empfänger zusammenziehen?

Verheiratet u25 zusammenziehen

...zur Frage

Wer zahlt den Unterhalt bei getrennt lebendem Paar bei Hartz4 bezug?

Hallo,

ich mache Grade meine erste Ausbildung und lebe bald getrennt von meinem Mann (noch verheiratet) und meinem Kind. Er und ich bekommen Hartz4.

Wie handhabt sich das mit dem Unterhalt? Ich bin ja verpflichtet den Unterhalt für unser Kind zu bezahlen. Mein Einkommen aus der Ausbildung und mein Hartz4 reichen aber grade so für eine Wohnung und meinen Lebensunterhalt. Wer zahlt dann den Unterhalt? Bzw, muss ich das irgendwann nachzahlen?

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?