Wieviel Grad Temperaturanstieg ist im Klimawandel nötig um größere Mengen Methan vom Meeresgrund und aus Permafrostböden zu lösen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die forschen noch um präzisere Berechnungen zu bekommen.

Fakt ist dass wo es am gefährlichste ist, leben auch beinahe 2/3 der Menschen. Nämlich Küstenregionen.

Fakt ist auch dass plus 3 bis 4 Grad Wassertemperatur ausreichen um die Methanhydrate zu entfesseln. In manche Regionen würden 1 Grad Celsius schon reichen.

Bei Permafrost, keine Ahnung. Aber dort wo es auftritt leben vergleichsweise wenig Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passiert jetzt schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?