wieviel grad hat das weltall?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Materie ist im Universum nur ein kleiner Teil. Daher ist die Temperatur der Galaxien im Bezug auf die Gesammtheit des Universums, nicht relevant. Die Lücken sind einfach das Gro im Universum. Und die haben im Durchschnitt eine Temperatur, nahe am absolutem Nullpunkt. Sogar Krater auf dem Mond(am Nord und Südpol)in dem nie ein Sonnenstrahl einfällt, besitzen Temperaturen von -240°c. Und das ist nahe dem Absolutem Nullpunkt. Also, kann man sagen, das Universum ist sehr kallt!

Danke für den Stern! Gruß...

0

Im Universum können die unterschiedlichsten Temperaturen herrschen: Schon im Sonnensystem - und sogar im Erdorbit - sind Satelliten starken Temperaturschwankungen ausgesetzt, je nachdem ob sie von der Sonne angestrahlt werden oder sich im Schatten befinden. Doch da geht es maximal um ein paar hundert Grad. Im "großen" Weltall sind die Unterschiede weitaus extremer: So entdeckte Hubble vor einiger Zeit das wahrscheinlich kälteste Objekt im Universum (siehe Bericht vom 25. Februar 2003), das mit einer Temperatur von –272 °C nur ein Grad wärmer ist als der absolute Nullpunkt und damit noch kälter als die Hintergrundstrahlung, das "Echo" des Urknalls, das 2,7° wärmer ist als der absolute Nullpunkt. Im Gegensatz dazu findet sich im Zentrum der Milchstraße ein Nebel aus Millionen Grad heißem Gas um das supermassereiche Schwarze Loch und in fernen Galaxienhaufen beobachtet man Gas mit Temperaturen von bis zu 100 Millionen Grad.

unterschiedlich.. is doch kla in unsrem sonnesystem, umso näher der sonne, desto wärmer

nachts extreme minus temperaturen am tag xtreme hitze

nur leider gibt es im Weltall keinen Treibhaus effekt und waerme des Sonnenlichts wird schwer gehalten, deshalb muss es eine sehr kalte Durchschnittstemp. sein!

0

Im All gibt es leider keinen Tag und keine Nacht. Sowas gibts nur auf Planeten

0

Ich glaube, ich habe mal gelesen, dass die Durchschnittstemperatur bei drei Kelvin liegt.

Eisigkalt pff schwer zu sagen! vielt -5 auf jedenfall sehr kalt!

:D -5... der war gut!!! :D

0

Im Schnitt sind es ca. 2 Grad Kelvin. Also schon "a bisserl frisch".

Jetzt weiß ich warum mir so kalt ist!

0
@hagensoellner

Ja, wenn Deine "Wohlfühltemperatur" bei 3 Grad Kelvin liegt, ist es kein Wunder, daß Du frierst. ;o)

0

saukalt ... - 287 .... in schwarzen Löchern soll es sogar noch kälter sein

Der absolute Nullpunkt liegt, soweit ich weiß, bei minus 273,15 Grad. Minus 287 geht also schon mal nicht. ;-)

0
@Pantex

wer wird denn so kleinlich sein? die paar Grad Unterschied

0
@eltenjohn

Da muss ich Pantex Recht geben. Die tiefste Temperatur die erreicht werden könnte, ist 0 Kelvin (-273.15 Grad) In der Astrophysik werden die Temperaturen immer in Kelvin angegeben, nicht in Grad. Die tiefste Temperatur wird jedoch nie erreicht, da die kosmologische Hintergrundstrahlung sogar noch mindestens 2.8 Kelvin hat :O)

0

Was möchtest Du wissen?