Wieviel gibt ein 2-Personen-Haushalt monatl. für Lebensmittel durchschnittl. aus?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Legt euch mal 250 Euro für Lebensmitel fest. Damit müßtet ihr zu zweit sehr gut zurecht kommen. Achtet auf das was ihr kauft. Nicht immer das teuerste.

Ok, vielen Dank ... finde ich toll, dass ihr alle ungefähr den selben Betrag nennt ... also so ca. 250 Euro. :-)

Wir werfen zu Beginn des Monats 200 EUR in die Haushaltskasse - und das reicht uns gut. Gut, wir gehen öfter bei Aldi und Co einkaufen, aber da auch nicht das schlechteste (ich esse halt viel Obst und Gemüse - von daher spart man bei mir am Fleischverbrauch :-) ). Wir gehen einmal die Woche einkaufen (unter de Woche nur die Dinge die wir frisch brauchen wie Brot oder Fleisch, Obst). Aber pro Woche brauchen wir so um die 50 bis maximal 60 EUR. Allerdings kochen wir nur am WOchenende warm da wir beide bei der Arbeit/an der FH gut essen können. Das rechne ic hbei den Beträgen nicht ein

Ja, das hätte ich auch vor, einen gewissen Betrag in die Haushaltskasse werfen und schauen, ob am Ende des Monats eventuell noch was übrig bleibt.

0

Was möchtest Du wissen?