Wieviel Geld braucht man für 3 Wochen Americareise?

11 Antworten

Hab vor 2 Jahren etwa 1.500,- € vor Ort ausgegeben + 700,- € für den Flug. Wir waren oft essen, haben in Motels übernachtet und hatten einen Mietwagen. Waren aber auch fast eine Woche bei Bekannten, da haben wir schon einiges eingespart. 

Werd in ein paar Wochen wieder fliegen. Nehme 200,- € in Bar mit und eben die Kreditkarte. 

Kommt immer etwas darauf an, was man so macht. Ob man viel essen geht, wo man übernachtet, ob man viel auf Shoppingtour ist.

Das liegt irgendwo zwischen 2500 und 30.000 Euro, je nach dem....

Wenn Sie günstig nach New York fliegen, und als Backpacker durch die Staten ziehen, mit Greyhound von A nach B fahren, und ein Zelt dabei haben, ist Amerika richtig günstig. Essen gibt es in jeden Supermarkt, und teure Museen muss man ja nicht unbedingt besuchen. 

Aber wie verreisen "normale" Touristen? Ein Mietwagen ist günstiger als bei uns, aber die zusätzliche Versicherung (Personenunfall) ist deutlich teurer als bei uns. Rechnen wir mal ungefähr 800 Euro pro Woche für den Mietwagen, (ohne Benzin) dazu im Schnitt 80 Euro pro Nacht im Doppelzimmer (es geht mühelos teurer, aber preiswertere Zimmer sind schwer zu finden, wenn sie ordentlich sein sollen). Dazu Eintritte, Souvenirs, Restaurants, Extras.

So liegt man schnell bei 7000 - 8000 Euro. Wenn sich das mit einem Mitreisenden teilt sind es noch 3500 - 4000 pro Person, für drei Wochen, ohne den Flug, und die Anreise zum Flughafen. 

Wie man reist, und an welchen Aktivitäten man im Urlaub teilnimmt, ist sehr unterschiedlich von Person zu Person.

Es geht auch preiswerter, aber das geht dann mit großen Einbußen an Komfort, Qualität des Essens und an den Urlaubseindrücken generell einher. 

Bargeld kann dir leichter geklaut werden. Ich habe für 7 Wochen sehr viel verbraucht und dabei habe ich sparsam bei meinen Verwandten gelebt. Also wenn du selbstversorger bist rechne min. 10 Doller pro Tag an Essen. Und dazu dann halt ca. 500 Doller an Dingen, die du dir gerne gönnen möchtest. Würdest du aber eine Rundreise machen und weißt noch nicht genau wie alles ablaufen wird, dann nimm mehr Geld mit! Lieber zuviel als zu wenig!!

Wenn Du jeden Tag woanders übernachtest und Dich außer Haus verpflegst, solltest Du mit 100 Dollar am Tag kalkulieren. Die Hälfte in bar mitnehmen, mit Kreditkarte bei Bedarf Bargeld nachholen.

Wenn Du es genauer brauchst, beschreibe uns was Du vor hast und welche Kosten gedeckt werden müssen. Essenspreise vergleichbar mit Deutschland, Motels zwischen 40 und 60 Dollar die Nacht (ohne Frühstück).

Also nur die Kosten für  Essen, souvenirs, Nationalpark tickets, und kostenpflichtige Atraktionen ( z.B. Alcatraz ) und Kleidung lagen bei mir für 23 Tage bei $1600. Ich hatte $200 in bar dabei alles andere hab ich mit Kreditkarte gezahlt  

Was möchtest Du wissen?