wieviel geld brauche ich pro tag in thailand für essen , aktivitäten und massagen?

5 Antworten

Ich bin im Dez mit 500 € 2 Wochen gut hingekommen mit übernachtung.

Persönlich würde ich eher den Garküchen als den Touristen restaurantes trauen. Erstere haben keine Kühlung, die Wahre kommt frisch wird frisch verarbeitet und gegessen. Bei ner Kühlung hätte ich mehr bedenken.

Massagen gibts auf dem Festland ab 150. Auf den Inseln etwas mehr.

Viele attraktionen hängen davon ab bei wem du buchst. Du wirst auch nicht alles überall machen können.

Vor osrt kannst du dir günstig nen Roller mieten. Taxis gehen nah Meter (wenn der eingeschaltet ist ) Tuk Tuks sind verhandlungssache.

Vorsicht bei JetSky Scams.

P.S: Elefantenreiten ist in vielen Fällen tierquälerei.

Also die Restaurants in Thailand sind alles andere als 'billig' oder 'unverträglich'. Die Leute dort geben sich viel Mühe und oft bekommt man auch deutsche Speisen, wie Pommes und Schnitzel, etc. 

Thailand ist ein sehr günstiges Land, der EUR/THB Kurs steht im Moment bei 1 zu 41. Also 1 Euro gleich 41 Baht.

Ich war damals 9 Tage dort und habe relativ wenig Geld für Verpflegung und Aktivitäten ausgegeben. Ich schätze mit 200-300 Euro kannst du es dir richtig gut gehen lassen. 

Um auf Nummer sicher zu gehen, gerade falls du was shoppen willst, etc., würde ich um die 500 Euro mitnehmen in den Urlaub. Dann hast du 20.000 Baht, falls dir das reicht.

Lass dir auf jeden Fall nicht an jeder Ecke ein billiges Souvenir andrehen oder so, dann sparst du einiges an Geld. Viel Spaß und herzlichen Glückwunsch zum Abitur. :)

erst ma danke :D

wann warst du denn dort ? evtl haben sich die preise geändert :)

also mit 500 euro kommt man locker 14tage über die runden ja ?

0

Für 6-8 Euro bekommste höchstens am Strand von irgendeiner dahergelaufenen Trulla ne Massage.

Für ne vernünftige Massage in nem Spa bezahlste auch in Thailand rund 30 Euro für ne halbe Stunde

Elefantenreiten gibts ab 20-30 Euro pro Stunde

Schnorchelausflüge hängt davon ab wohin und wie lange: Preise hier auch ab 20 - 100 Euro

An den Garküchen bekommste für kleines Geld Essen. 2-4 Euro für ne Mahlzeit, allerdings darfste bei weitem nicht europäische Hygienestandarts verlangen. Bei nem empfindlichen Magen lieber im Hotel essen, da sind die Preise dann jedoch auf europäischem Niveau.

mein vater arbeitet für ne thailändisches konzern (deswegen hat er mein flug und hotel günstig bekommen ) und ist fast 2mal im jahr dort drüben , er meinte ne massage bekommt man überall für 250-350baht

0
@xLiamx

Die Massagen für 300 Tacken reichen eigentlich aus und können zumindest rein gefühlsmäßig sehr angenehm sein  , auch wenn die meisten dieser Masseurinnen Ihr Handwerk offensichtlich im 3 Tage Schnellprogramm erlernt haben und mit Sicherheit keine Wundheiler sind , mit der Fähigkeit Problemstellen zu ertasten.Evtl. mal einen oder eine blinde Masseurin auschecken , da diese oft ein gesteigertes Tastgefühl und mehr Sensibilität in den Fingern besitzen.

Hast Du othopädische oder sonstige ernste gesundheitliche Probleme  verzichte generell auf Massagen in TH und geh zu einem guten Physiotherapeuten in Deutschland.

1

Für 6-8 Euro bekommste höchstens am Strand von irgendeiner dahergelaufenen Trulla ne Massage.

Für ne vernünftige Massage in nem Spa bezahlste auch in Thailand rund 30 Euro für ne halbe Stunde

Normale Preise - also in Nicht-Touri-Gegenden - sind 250-350 Baht fuer zwei(!) Stunden Thai Massage und selbst in den teureren Touri-Hochburgen zahlt man nicht mal im Ansatz 30 Euro fuer eine halbe Stunde, hier sind 400-500 Baht pro Stunde normal.

cheers | barnim

0

Ich will nach Thailand fliegen,reichen dort 50Euro pro Tag für ne Unterkunft,Verpflegung und sonstiges oder ist es knapp bemessen und kann problematisch werden?

Da ich studiere und nebenbei nicht arbeite weil ich faul bin , sitzt das Geld nicht locker bei mir ! Hab jetzt ca 1500 Euro an BAföG Geld gespart weil ich keine Fixkosten habe , lebe noch bei meinen Eltern

Nun will ich nach Thailand fliegen für 20 Tage ( 22 Tage mit Flug ), der Hin- und Rückflug wird von meiner Mama gesponsert , somit habe ich dort die kompletten 1500 Euro zur Verfügung !

Reichen dort 50 Euro pro Tag für ne einfache Unterkunft mit Klimaanlage und Safe , 2 Mahlzeiten ( stehe eh nie vor 11-12 Uhr auf und greife gleich zum Mittagessen und das Frühstück fällt weg ), trinken Tagsüber am Strand oder in der Stadt und paar Drinks = Alkohol am Abend und ne Schachtel Zigaretten ???

Dann würden noch 500 Euro bleiben für 2-3 mal Party , 1-2 Touren , Taxi , Moped mieten , Massagen alle 2-3 Tage und paar Kleinigkeiten kaufen

...zur Frage

sind die massagen im hotel teurer als draußen in den läden in thailand?

war jetzt auf einigen foren und habe erfahrungsberichte gelesen , die massagen in thailand sollen 250-350baht für ne stunde kosten , gelten die preise auch im hotel ?

6-8 euro ist nicht viel , würde mir auch abends in mein zimmer eine rufen die mich durchknetet :D

...zur Frage

wieviel geld habt ihr in eurem thailand aufenthalt gebraucht ( ohne flug und hotel )?

flug und hotel ( mit frühstück ) will ich hier buchen und bezahlen

meine ansprüche sind gering ! schönes essen , einige massagen und paar günstige klamotten kaufen

vekehrsmittel und eintrittsgelder müssen auch noch berechnet werden

14-20tage

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?