Wie viel Geld bräuchte man, damit man nur von den Zinsen leben kann?

6 Antworten

Kommt darauf an wie Du den Gewinn anlegst. Je höher die Zinsen desto größer daß Risiko. Wenn nach Abzug der Zinsertragssteuer im Monat 3500-4000 bleiben reicht es bequem zum Leben.

Machen es wir uns einfach. Du gewinnst 5 Millionen, bekommst 3% nach Steuern und die Inflation beträgt 2,5%. Eine "ewige Rente" beträgt dann anfänglich ca. 2000€ mtl. Bei einer Rente über 40 Jahre kann man ca. 11.500€ mtl. entnehmen - danach ist das Geld aber weg. Nachrechnen unter : http://www.zinsen-berechnen.de/entnahmeplan.php

@Detlef das geht auch einfacher... 5.000000,-- : 480 Monate = 10.416,67 Euro p.m. auf den Mehrertrag über verzinster Verrentung kann man gerne verzichten.

Bankschliessfachmiete als einzige Kosten, schön auf z.B. 3 Banken verteilen. Mund halten, nicht grössenwahnsinnig werden und einfach sorgenfrei weiterleben.

Kein Aufwand mit Finanzamt, der Gewinn wird nicht verzinst ergo keine Kapitalertragssteuer ...

Keine tollen Empfehlungen irgendwelcher Berater... glücklich und zufrieden leben.

0

futarama die erste follge gesehen ;) er hate ein stiknorm konto 3000 jahre später pennt er auf u hat millionen die aba nix wert sind weil wegen der inflazion ein burger scho so viel kostet also mach ein konnto auf u lass dich einfrieren vieleicht hast mehr glück;)

Was möchtest Du wissen?