Wieviel gebt ihr im Monat für Essen aus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich geb für 2 Personen incl. Hygieneartikel im Monat 160 EUR aus und damit kommen wir gut hin und manchmal bleibt sogar am ende des Monats davon auch noch etwas übrig ^^ Heißt pro Woche sind das 40 EUR für 2 Personen für Lebensmittel + Hygieneartikel. 

Und nein hier gibs kein Fertigzeug oder so, sondern hier wird täglich frisch gekocht mit viel Gemüse ;) 

350 pro Monat, pro Person und nur für Futter? - das kann ich auch, gar kein Problem. Aber im Regelfall bleibe ich doch merklich unter diesem Betrag (eher bei 250 im Schnitt).

Es kommt halt darauf an, wie/wofür man das Geld ausgibt - bei "auswärts essen" geht viel Geld drauf, wenn das öfters vorkommt, wird's sogar mit den 350 Euro schnell ganz knapp bis "reicht nicht", "selber kochen" dagegen spart ungemein.

Das kommt darauf an, für wieviele Personen.

Wir geben für 4 Personen etwa 200€ pro Woche aus. Das wären also 200€ pro Person und Monat. Allerdings kann man in einem 4 Personen Haushalt anders wirtschaften, als in einem Singlehaushalt.

Ich würde sagen 350€ im Monat ist nicht zuviel. Wenn, dann nur wenig.

Etwa 20€ pro Woche in der Kantine und etwa 20-30 € in der Woche für den Rest.

Zwischen 200 und 500 Euro, je nach Appetit.

Für 4 Personen 800-1000€, kaufen hauptsächlich Bio und viel im Bio-Markt ein.

Bei mir so 200€ +/-. Könnte auch noch weniger sein, da ich auf Arbeit zum Mittag nochmal extra was kaufe, anstatt was mitzunehmen

Was möchtest Du wissen?