Wieviel g eiweiss pro kg körpergewicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von normalerdude0
18.09.2016, 01:01

Was ist denn das für ein dreck

0
Kommentar von normalerdude0
18.09.2016, 20:47

Falsche antwort, der link ist wirklich gut.

0
Kommentar von normalerdude0
18.09.2016, 20:52

"Ideal wäre 25-30g eiweiss pro malzeit"
Sind bei mir am morgen ca 30, mittag 50 und abend ca 40. dass es an trainingstagen mehr ist liegt am shake. Also weniger eiweisspulver?

0
Kommentar von normalerdude0
18.09.2016, 20:52

"Ideal wäre 25-30g eiweiss pro malzeit"
Sind bei mir am morgen ca 30, mittag 50 und abend ca 40. dass es an trainingstagen mehr ist liegt am shake. Also weniger eiweisspulver?

0

Irgendwo zwischen 1,5g und 2g pro KG Körpergewicht wird die Wahrheit liegen.

Du solltest nur immer daran denken, dass dein Körper überschüssiges Protein in Glukose und/oder Fett umwandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von normalerdude0
18.09.2016, 11:38

Mein kcal überschuss liegt eh bei 1000kcal aber danke :)

0

88 kg

186cm groß

kfa etwa 15%

an trainingstage : 160g

an trainingsfreien tagen : 160g


ich esse auch jeden tag 3500 kcal ... ob nun training oder nicht , spielt keine rolle ... hab damit über die woche einen kcal überschuss von etwa 1700 kcal


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von normalerdude0
18.09.2016, 00:35

Mein kcal überschuss ist ca 1000kcal und das mit dem trainingstagen liegt am pulver

0

1,5 g 

Du nimmst definitiv zu viel. Das schädigt auf Dauer deine Nieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von normalerdude0
17.09.2016, 23:54

Ich trinke viel wasser und ernähre mich vegetarisch, wie man so weiss hat fleischprotein eine höhere biologische wertigkeit als pflanzliches.

0
Kommentar von normalerdude0
18.09.2016, 00:52

Was für rind? Trinkst du fleischproteinpulver?
Es gibt verschiedene eiweissshakes, ausserdem ist whey protein vegetarisch, steht sogar im namen. (Whey=molke)
Dass in eiweisspulver rind enthalten ist ist müll. Viel spass noch mit deinem fleischsaft.
Ausserdem trinke ich abnormal viel wasser, ca 4l am tag (kristallisierung verhindern/spüleffekt) also sollte das kein problem sein. Aussedem bestehen nierensteine aus Mineralien du intelligenzbestie. Wenn ich mich vegetarisch ernähre heisst das dass sich weniger harnsäure bilden kann/nicht so viel wie bei fleisch weil so weniger purin/gar kein purin umgesetzt werden muss. Zudem trinke ich wenig milch/milchprodukte(ausser whey)  = Kalium kann nicht kristallisieren.
Mit der frage wollte ich nicht wissen wie viel g ungesund ist sondern wie viel nötig/optimal ist. Wenn man keine ahnung hat sollte man am besten gar nicht antworten.

0
Kommentar von normalerdude0
18.09.2016, 11:17

Es geht darum wie viel optimal/nötig ist.

0

Was möchtest Du wissen?