Wieviel Futte darf mein Kater bekommen?

15 Antworten

Kein Wunder dass der Kater von Kitekat nicht satt wird. Der Fleischanteil da drin ist ein Witz. Wenn du ein etwas teureres Futter mit höherem Fleischanteil fütterst wird er auch von der Futtermenge die du gibst eher satt. Ich füttere Real Nature mit 95 % Fleischanteil und da reichen morgens und abends jeweils 50 - 70 g pro Katze.

6 Kilo ist viel für einen Kater. 3,5 - 4 Kilo ist normal. Und es ist ein Irrtum zu glauben (eigene Erfahrung), daß Katzen nur fressen, so lange sie hungrig sind. Manche können nie genug bekommen. Die durchschnittlichen Futterdosen haben so 410 gr. etwa. 1 solche müßte am Tag reichen.

hi, wie ist den den kater so, ist er eher träge oder sehr mobil? ist er freigänger und fängt viele mäuse oder ist er ein wohnungskater. das wär schon noch wichtig zu wissen. grundsätzlich meine ich, dass das futter so reicht, aber die umstände können halt auch so sein, dass es eher zu viel ist. Ist ihm langweilig - das ist wie beim Menschen, da gibts auch leute, die sich mit essen beschäftigen. bei meinen katzen gibt es jeden tag eine dose feuchtfutter (da teilen sie sich rein) und trockenfutter soviel sie mögen, dazu klares wasser. ich hab damit so die besten erfahrungen gemacht.

Katze muss abnehmen, wie macht man das ohne spezielles Diätfutter?

Hallo, ich habe einen Kater und eine Katze, während der Kater eher zu dünn und recht mäklig ist, ist meine kleine Maus eher vergleichbar mit nem Gartenhexler... Aber auch sie hatte in ihren 7 Jahren immer ein normales Gewicht. Seit dem Sommer fressen beide das Futter nicht mehr, was sie gewöhnlich bekommen haben und ich hab dann nach langer Suche endlich ein neues Futter gefunden ohne Zucker und Getreide, was beide fressen. Der Kater wiegt ca 4-5kg und die kleine hat eher so ein normalgewicht von 3-3,5 ist aber inzwischen schon bei fast 4 und langsam macht es mit sorgen. Ich füttere nach wie vor beiden eine Dose am Tag mit 400g wobei der kater immer ein wenig mehr bekommt und leckerchen oder trockenfutter gibts kaum. Hat jemand Erfahrungen wie weit man das Futter reduzieren kann, dass die kleine keine ernsthaften Probleme bekommt? Will auch nicht gleich zum Tierarzt rennen, sondern es erstmal selber versuchen.

...zur Frage

Hunde Futter Menge?

Hallo

Mein Hund 6 Monate ,bekommt täglich Trockenfutter.

Er bekommt zweimal am Tag ein Gemisch aus beiden.

Ich wollte Fragen ob die Futter Mengen auf den Packungen stimmen, oder nur sind damit sie es verkaufen können. Wenn nicht könnt ihr mir eine Futtermenge empfehlen.

Danke,

LG Antonia

...zur Frage

Wann bekommt eine Katze "Erwachsenen Futter"?

Hallo. Wir haben einen noch ziemlich jungen Kater. Er frisst Nass- und Trockenfutter aber nur das spezielle Juniorfutter. Da es dort aber nicht so viel geschmackauswahl gibt wie bei dem futter für erwaschene Katzen sind wir am überlegen ihm auch mal das Futter für Erwachsene zu geben.Braucht er ein bestimmtes Alter um dieses Futter gut fressen und verdauuen zu können?

...zur Frage

Wieviel wiegt eure Katze? 4kg? 5kg? 6k? Ich habe mal gehört dass sterrilisierte Katzen mehr oder...

weniger wiegen. Bei Katern so wieso. Meine Katze wiegt aktuell 4,9kg. Ziemlich normal oder?? Sie bekommt zwei mal am Tag Futter. Morgens ca. 100g Trockenfutter und Abends auch 100g Nass- oder Feuchtfutter.

...zur Frage

Katze schlingt total! Was tun?

Hallo! Mein Kater schlingt seit kurzen extrem! Wir haben noch eine andere Katze aber beide bekommen immer getrennt ihr fressen (unterschiedlichen etagen). Damit haben wir uns erhofft das dieses schlingen erst gar nicht anfängt... Er bekommt sein essen immer in einem ruhigen Raum, also keiner Stöhrt ihn... Aber er schlingt erst seid kurzem! Er frisst sein futter inerhalb von 5 Minuten weg und übergibt sich danach wieder!! Ich weiß nicht was ich machen soll :( Was kann ich anstellen damit er das nicht mehr macht? Und woher kann das kommen? Ich würde mich riesig über eure Tipps freuen!!

LG Lena

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?