Wieviel früher soll man vor dem Konzertbeginn da sein?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du vorne stehen willst, gleich bei Türöffnung.

ich würd mich erst kurz vor konzertbeginn nach vorn durchkämpfen. sonst bist du platt, bevor du den ersten gitarrenakkord gehört hast. ich habe es bisher immer so gemacht, dass ich mich zunöächst im hintergund aufgehalten habe. man ist dann schneller vorne, als man es erwartet hat und man ist nicht so ausgepowert wie die, die schon zwei oder dre stunden vor der bühne ausharren mussten.

wenn man bedenkt das immer mehr kleine mädchen fans von green day sind - 1-2 tage vorher! die übernachten doch meist schon vor den konzerthallen!!

haha bin auch ein mädchen und etwas jünger aber wer ist so dumm da zu übernachten??

0

Rechenformel: Menge der Menschen, die das Konzert besuchen / 10000 x 1.5

Also wenn es 40000 Besucher sind, müsstest du -um einen halbwegs guten Platz zu bekommen - 6 Stunden früher da sein.

Wenn Du sehr weit vor möchtest ist es sinnvoll mit Einlassbeginn da zu sein. Besser noch früher. Sonst bist Du u.U. am Ende der Einlassschlange.

das macht aber nichts, man kann sich immer noch nach vorn durchkämpfen

0
@flirtheaven

Wie? Mit Faustschlag? Du bekämst von mir eines auf die Rübe, du Rüpel.

0
@feenwinkel

ach quatsch, ich bin kein gewalttätiger mensch. bisher bin ich immer nach vorn durchgekommen.

0
@flirtheaven

Wenn Du es auf die "sanfte" Tour schaffst, da durchzukommen, setzt Du sicher chemische Kampfwaffen (Körpergeruch) ein. Na, wenn Dich die Saalwachen durchlassen kannste den Saal dann für Dich alleine haben. lol

0

Was möchtest Du wissen?