wieviel festplatte und wie groß muß eine grafikkarte sein für spiele

2 Antworten

Vergiss jeden Notebook, außer du möchtes mehr als 2000€ ausgeben. Du wirst bestimmt andere Antworten bekommen. Bei Windows 7 brauchst du nur die Windwstaste und Pause zu drücken. Da drückst auf Windows Leistung Index. Alle Werte unter 6,5 sind Schrott. /,5 wären Optimal.

Ich würde sagen 1-2TB Festplattenspeicher ist heute normal, 500mb reichen auch für die meisten Anwender aus.

Bei Grafikkarten sagt der Speicher allein nicht viel über die Leistungsfähigkeit aus. Eine "Einsteiger" Grafikkarte wie eine Nvidia Geforce 610m mit 2 GB ist erheblich langsamer wie eine 650m mit 1GB (untere) mittelklasse Karte.

Du kannst jede Karte bei z.B Notebookcheck.com überprüfen wie gut sie sich in diversen Spielen schlägt da sind einige Testergebnisse zu jeder karte vorhanden.

Es kommt ja auch darauf an was man für spiele spielen möchte, der Fifa und Manager Spiele Fan braucht da deutlich wenniger zur Tasche zu greifen wie der jennige der aktuelle Ego Shooter etc. darauf zocken möchte.

Das muss jeder selber wissen und zuvor ab zu klähren was man wirklich braucht.

Was möchtest Du wissen?