Wieviel Feiertage pro Jahr darf man arbeiten, was schreibt das Gesetz vor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gemäß §11 Abs. 3 Arbeitszeitgesetz muss dir ein Ersatzruhetag gwährt werden, wenn du an einen Feiertag arbeitest.

Nach §11 Abs. 1 Arbeitszeitgesetz müssen mindestens 15 Sonntage im Jahr frei bleiben. Ein Anspruch auf freie Feiertage besteht nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle. Aber der Arbeitgeber muss dich dafür an anderen Tagen freistellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Daisy82 21.11.2016, 19:45

Wirklich?  Man sollte doch auch ab und an manchen Feiertagen frei bekommen, z.b auf Weihnachten, unvorstellbar wenn man dann garnicht mehr mit der Familie feiern kann, die 80 km weit weg wohnt 

0
Rockuser 21.11.2016, 19:50
@Daisy82

Moment, Du hast natürlich ein Recht, das Feiertage unter Kollegen vernünftig aufgeteilt werden. 

Aber es gibt ja Leute, die nix mit Familie am Hut haben und gern die Zuschläge kassieren. Wenn jemand nichts dagegen hat, kann der jeden Feiertag arbeiten, wenn der Betrieb überhaupt an Feiertagen arbeitet. Ist ja fast nur Gastro, die das haben.

0

So viel du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Daisy82 21.11.2016, 19:40

Das kann man doch nicht selbst bestimmen, oder? dachte es gibt Gesetze. Wenn ich dem Chef sage ich möchte einen bestimmte Feiertage z.b Weihnachten frei haben, kann auch sein dass er sagt ich muss,war noch nie um diese Zeit ohne meine family, die wohnt 80 km weiter weg 

0
Playermuc 21.11.2016, 20:00
@Daisy82

Willst du arbeiten oder nicht? Das ist die Frage. Wenn du nicht willst hast du natürlich das Recht an einer bestimmten Anzahl von Tagen frei zu haben.

0

Was möchtest Du wissen?