Wieviel Fehltage im Praktikum maximal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich geh mal davon aus, die Beerdigung ist einen Vormittag lang. Dafür hat jeder Betrieb Verständnis, wenn du natürlich vorher Bescheid gibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib der Firma auf jedenfall Bescheid, dass du nicht kommst, dann macht auch ein Fehltag nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss halt Prioritäten setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. für eine Beerdigung hat jeder Verständnis, selbst wenn du der stellvertretende Geschäftsführer da wärst. 

2. du bist da nur Praktikant, das tust du für DICH, nicht für die. Also kann es dir völlig egal sein, wie oft du da hingehst, solange es dir was bringt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SJ7IFVQ5
20.04.2016, 20:54

Zu 2. wenn sie das in ihren Lebenslauf einfügt was sie sollte macht sich das eher schlecht also ist es nicht völlig egal...

0
Kommentar von mrsuunbekannt
20.04.2016, 21:10

Bei 1 begründeten und entschuldigten Fehltag, sieht jeder Chef drüber hinweg!

0
Kommentar von SJ7IFVQ5
20.04.2016, 21:24

Ja schon aber die Frage bezieht sich auf mehrere Tage der Text eher auf einen ?

0
Kommentar von mrsuunbekannt
20.04.2016, 21:38

Ist ja auch Sinn der Sache, verstehst? Weil ich durch die Beerdigung ja 1 Tag fehle, nicht das ich dann am Ende mit keiner Beurteilung da stehe weil ich nicht an allen 10 Tagen da war. (10 Tage weil ich am Wochenende nicht muss)

0

Was möchtest Du wissen?