Wieviel Farbe brauche ich für meine wohnung...

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Kommt drauf an, wieviel Wände Du auf 35m² verteilt stehen hast gell? ;-)

Aber um zu helfen: Rechne die m² deiner Wände aus (Deckenhöhe wird im NEubau ca. 2.60m betragen) und dann schau auf den Farbeimern deiner Wahl nach der m² Angabe...steht immer drauf, für wieviel die max. ausgelegt sind. Da wir alle keine gelernten Maler sind, brauchen wir aber sehr viel mehr Farbe als die Profis: halbiere die angegebene m² und du bist erfahrungsgemäß auf der sicheren Seite

Das kommt auf die Gesamtfläche der zu streichenden Wände (und Decken?) an... Da spielt nicht nur die Größe der Wohnung, sondern auch die Höhe der Wände eine Rolle...

Rechne diese Flächen aus (grob). Mit dieser Information gehst Du in einen Baumarkt. Auf den Farbeimern steht immer drauf, für welche Fläche sie ausreichen. Nimm lieber einen Eimer mehr mit, wenn die Angabe zu knapp sein könnte. Einen unangebrochenen Farbeimer kannst du später im Baumarkt wieder zurückgeben.

Du brauchst nicht die Wohnungsgröße sondern die Wand- und ggf. Deckenflächen. Dazu rechnest du pro Raum die Wände Lange x Höhe und du hast die entsprechenden qm.

Beispiel: bei einem rechteckigen Raum sind immer 2 Wände gleich lang, also 2 x 4 m, 2 x 3 m = 14 m x 2,50 m Höhe = 35 qm (abzüglich Fenster,Tür). Musst du die Decke auch streichen kommen nochmal 4 x 3 m = 12 qm hinzu, also insgesamt 47 qm.

Das machst du mit jedem Raum. Wieviel Farbe du dann brauchst kann dir der nette Mitarbeiter im Baumarkt sagen.

Kommt ja drauf an wie hoch deine Wände sind, wieviele es sind usw... Am besten die qm Zahl der wände ausrechnen...

du musst die wandflächen ausrechnen, die größe der wohnung ist fast unerheblich

also sagen wir ein raum, 3x4m, wären (3+3+4+4)m(wände)x2,5m(höhe)=35qm zu streichende fläche(minus fenster und türen)

decke halt breite mal länge rechnen

ein eimer reicht für ca 60qm fläche, aber steht drauf

kauf alpinafarbe, nicht die baumarkt eigenmarken

XtraDry 11.07.2011, 10:10

Ein Maler hat mir mal gesagt, er würde nie Alpina nehmen, das sei das Maschinenwaschwasser nach der Herstellung von Profi-Farben. War natürlich nur metaphorisch gemeint...

0
Goldfasan 11.07.2011, 10:15
@XtraDry

ja, sagen sie auch, aber sie vergleichen es mit profifarben eben, die du gar nicht im baumarkt bekommst, da kostet der eimer über 100€

frag mal den maler, wenn er alpina shice findet, wie er die baumarktfarben findet^^

ich kenn auch einen, der sagt auch, dass alpina shice ist, aber die anderen baumarktfarben findet er sind gar keine farben, sondern einfach nur wasser

0
XtraDry 11.07.2011, 10:36
@Goldfasan

ja, sagen sie auch, aber sie vergleichen es mit profifarben eben, die du gar nicht im baumarkt bekommst, da kostet der eimer über 100€

Nana, mal langsam, hier gibt's z.B. die MEGA, die verkaufen auch per Barverkauf an Privatleute, da kostet der Eimer Profi-Farbe Eigenmarke brutto 40 Euro. Sehr empfehlenswert...

0
Goldfasan 11.07.2011, 20:45
@XtraDry

ka, ich hatte brillux oder so, 15l eimer 110 €...

war guit, aber den preis nicht wert so für selber streichen

0

schau einfach mal wie hoch deine räume sind (bei 4-5 meter hohen räumen brauchst du natrlich mehr als wenn sie nur 3 sind... aber ich würd mit 2 kübeln rechnen

Rechne die zu streichende Fläche in m² aus. Auf jedem Farbeimer steht auch die Reichweite in m².

Da du nicht den Boden streichen willst sondern die Wände wäre ne Deckenangabe/Höhe wichtig ;)

da brauchste nicht so viel... meine wohnung hat 74.... da brauchte ich so 5 eimer waren das glaub ich... geh einfach in den baumarkt und lass dich beraten

wenn du mal auf einen farbeimer schaust, siehst du das da steht, für wie viel m2 das reicht

wie hoch ist denn deine wand..

glitzerfeedd 11.07.2011, 10:13

so um die 2m hoch

0

Was möchtest Du wissen?