Wieviel Energiekosten braucht eine Sauna?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Freund von mir hat seine Sauna mit einem Zusatzheizkörper unter den Bänken an die normale Heizung mit angeschlossen. Bei Bedarf kann er so günstig vorheizen und braucht den stromfressenden Saunaofen nur für die Resttemperatur. Solltest mal mit einem Fachmann durchsprechen.

In dieser Sauna wir ja ein Saunaofen gestellt. Je nachdem was für ein Gerät du kaufst verbraucht der Ofen 2000, 3000, 4000 Watt in der Stunde. 2000 Watt eine Stunde lang sind 2 kwh (Kilowattstunden). Jetz übelege dir, wie lange der Ofen braucht um sich aufzuheizen, und wie Lange Ihr in der Sauna bleibt, bis Ihr den Ofen wieder abschaltet. Das ganze dann mit deinem aktuellen Strompreis multipliziert und Du weißt (nicht nur bei der Sauna) was dich der Betrieb dieses Gerätes kostet.

Kommt sicher auf den Ofen und die Saunagröße an, aber unter http://www.sauna-rat.de/saunas/heimsauna.html steht, dass es etwa 2 Euro kostet. Lohnt sich also bei mehreren Personen im Vergleich zu einer Schwimmbadsauna.

Was möchtest Du wissen?