Wieviel Drähte sind bei einem Schrittmacher im Herz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein die haben eben gesagt das der einfach so darum liegt . Herrausziehen könnte man den nicht weil sonst zuviel kaputt geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Der Schrittmacher ist etwa so groß wie eine Streichholzschachtel und besitzt einen kleinen, elektronischen Schaltkreis sowie eine Lithiumbatterie.

  • Ein bis zwei dünne Drähte (Sonden) verbinden das Gerät mit dem Vorhof und/oder der Herzkammer.

  • Es gibt prinzipiell drei Arten von Schrittmachern:

= Einkammerschrittmacher = 1 Sonde

= Zweikammerschrittmacher = 2 Sonden

= Frequenzadaptierter Herzschrittmacher = 1 oder 2 Sonden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo ich bin 42 und habe auch einen Herzschrittmacher habe in jetzt 5 Jahre und habe seit dem im Lingen Brustkorb schmerzen ist das normal?

lg:Winfried

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

liegt nicht einer an der vor und einer an der rückseite....

kommt dir nur so vor, da das bild 2d ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosih64
11.10.2010, 10:46

der Arzr hat zu mir in der OP gesagt das es zwei sind . Aber er hat nicht gesagt ob beide ans herz gehen . Habe nun doch schon ganz schön Angst da es mir seid Monaten nicht so gut geht.

0

Was möchtest Du wissen?