Wieviel Datenvolumen verbrauche ich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

schau doch mal in deinem Routermenü ob da was angegeben ist. In der FRITZ!Box zum Beispiel gibt es einen Online-Zähler der dir das verbrauchte Datenvolumen genau aufschlüsselt.

Ich vermute Du überschreitest alleine mit 1 Stunde auf YouTube die 500 MB Grenze, habe nämlich selbst eine 100 MB Datenflat auf meinem Smartphone und war bei versehentlich ausgeschaltetem Wlan auf YouTube unterwegs, dann ging mein Volumen ruckzuck dahin. Ist allerdings nur grob eingeschätzt, bin kein Experte!

Nein, auf mehr als 2GB pro Tag. Videodaten und Browsergames benötigen viel Daten-Volumen..

Wir haben auch LTE genutzt, auch mit begrenztem Datenvolumen.

Ich kann dir sagen, dass 500 MB pro Tag echt schnell zusammen kommen.

Youtube verschlingt Unmengen an Volumen.

Es gibt diverse Tools wie NetSpeedMonitor, die dir anzeigen wie viel Volumen du verwendest. Hatte ich auch installiert, aber das hat nicht wirklich zuverlässig funktioniert.

Ja vergleich mal bitte mein Surfverhalten mit deinem, komm ich auf 500 MB oder nicht ?!

0
@cyberfcb

Das bezweifle ich stark. Ich habe ewig auf Youtube verzichtet um zu "sparen", aber es hat trotzdem nicht gereicht. Wenn du nur ein bisschen online spielst und in sozialen Netzwerken bist, könnte das schon reichen. Aber nicht, wenn du das Internet sehr viel benutzt, besonders durch Youtube.

Hol dir mal das Programm NetSpeedMonitor von Chip. Dann schau mal ein Video auf Youtube und gucke wie viel es gebraucht hat. Ich würde mal sagen dass pro Minute 1080p locker 50-100mb zusammen kommen. So kommst du an manchen Tagen sicher auf mehrere GB.

Gibt es keine andere Möglichkeit als LTE? Es ist nämlich richtig ätzend, wenn man plötzlich merkt, dass die Geschwindigkeit so enorm gedrosselt wurde, dass man nicht mal mehr anständig surfen kann.

0
@Dexter99

ICH MUSS MICH ZWISCHEN DSL 1000 und LTE 21.600 entscheiden, was anderes gibt es NICHT! leider :/

0

Was möchtest Du wissen?