Wieviel darf mein Nebenverdienst sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Neben einem sozialversicherungspflichtigen Hauptjob kannst du ohne größere Abzüge bis zu max. 450 € im Monat himzuverdienen.

Von der Rentenversicherungspflicht in Höhe von 3,7% kannst du dich auf Antrag befreien lassen.

Wenn es im Arbeitsvertrag vereinbart wurde, kann der Arbeitgeber die von ihm zu zahlende Pauschalsteuer  von 2 % auf dich umlegen.

Weitere Abzüge wären unnormal.Außerdem muss das Einkommen aus dem Nebenjob nicht in der Steuererklärung angegeben  werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was verdienst Du in Deinem "Vollzeitjob"? Warum suchst Du noch einen "Nebenjob"? Es gibt gute Steuerberater für derartiges!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oscar1984
28.12.2015, 20:54

ca.1300 und das reicht leider nicht. Ich weiß das es steuerberater für sowas gibt aber vielleicht kennt sich jemand hier aus.

0

Was möchtest Du wissen?