Wieviel darf eine Klassenfahrt kosten?

6 Antworten

also ich habe schon öfter gehört, dass Klassenfahrten 300 Euro kosten, auch deutschlandweit.Hört sich zwar sehr viel an, ist aber durchaus üblich.Wenn das Essen mit drin ist und auch noch die ganzen Sehenswürdigkeiten...schließlich sollen die Kinder ja nicht in Baracken übernachten, obwohl man das z.B. in Städten wie London auch für diesen Preis zu erwarten hat.

Hi Alraune, da das ja eine freiwillige Sache ist Klassenfahrten zu organisieren, die sicher pädagogisch gut sind, habe ich keine Kenntnis von einem festgesetzten Preis-Leistungsverhältnis. Was sagt denn euer Elternbeirat, bzw. Schulelternbeirat. Mir erscheint das auch sehr teuer. Es sollen ja möglichst alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit der Teilnahme haben, aber bei den Kosten???!!! Logisch muss der Organisator auch die Kosten begründen. Lieben Gruß Lotusblume

Die Schulkonferenz legt Grundsätze fest; die Kostenobergrenze ist niedrig zu halten, um unzumutbare Belastungen zu vermeiden; die Klassenpflegschaft entscheidet über Ziel, Programm und Dauer; den Schül. und Eltern ist durch frühzeitige Planung Gelegenheit zu geben, die voraussichtlich entstehenden Kosten anzusparen: so in etwa die rechtlichen Vorgaben kurzgefasst. Beispiel einer konkreten Schule: Klassenfahrten in 5 ("Sozialfahrt", um neue Klassengemeinschaft zu stärken) 150 €; in 7 : 200 €; in 10 als Abschlussfahrt (Italien, Frankreich) 250 € bis 300 €. Fördermöglichkeiten gibt es beim Förderverein der Schule sowie bei der Agentur für Arbeit. Eine längerfristige Planung gestattet es den Eltern, die Beträge in Raten von 10 € oder 20 € pro Monat einzuzahlen. Zudem kann eine Klasse durch Aktivitäten (Verkauf von Brötchen, Kuchen am Elternsprechtag oder anderen Veranstaltungen) den Stand des Klassenkontos aufbessern. Wenn Klassenfahrten pädagogisch sinnvoll organisiert werden und alle Möglichkeiten der Finanzierung auch ausgeschöpft werden, sind sie eine gute Sache!

wie teuer is eine klassenfahrt nach england

hey ich fahre in der 9 klasser nach england weiß einer wie teuer so eine fahrt ist und wie lange man ungefär fährt

...zur Frage

Möglichkeiten die Kosten einer Tierpension bei eigenem Klinikaufenthalt erstattet zu bekommen

Hallo liebe Community,

nachdem ich vergeblich im Netz nach einer Antwort gesucht habe möchte ich euch gerne diese Frage stellen:

Ein Bekannter von mir muss für etwa 6 Wochen in die Klinik und da er Hartz 4 bezieht kann er sich die unterkunft seines Hundes in einer Tierpension so nicht leisten. Natürlich möchte er sich auf keinen Fall von ihm trennen und ihn nur zur Pflege abgeben.

Gibt es Möglichkeiten, die Kostenübernahme oder zumindest Zuschüsse zu einer solchen Unterbringung zu bekommen? Gibt es da irgendwelche Institutionen, Hilfsorganisationen oder ähnliches für solche Fälle, bei denen er einen entsprechenden Antrag stellen kann?

Ganz lieben Dank für eure Antworten schon jetzt <3 <3 <3

...zur Frage

FAZ Zeitung Abo unter falscher Adresse?

Guten Tag,

Ich melde mich im Internet - wegen Sicherheitsgründen - oft unter falscher Adresse und falschen Namen an. Dieses Vorgehen wende ich auch bei unseriösen Websites an. Heute habe ich dann eine Email von der Zeitung FAZ bekommen, dass ich angeblich ein Zeitungsabo abgeschlossen habe, dass demnächst ausgeliefert wird. Meine angegebene Andresse existiert natürlich nicht, daher kann die Zeitung eh nicht ausgeliefert werden, geschweige denn die Rechnung. Meint ihr, ich habe irgendwelche anderen Konsequenzen zu befürchten? (Nicht das die meine echte Adresse herausfinden und ich dann den Quatsch bezahlen muss). Viele Grüße

...zur Frage

Darf mein lehrer einfach geld fordern?

Von der letzten klassenfahrt (ich habe nicht teilgenommen) ist geld über geblieben so ungefähr 30-35€ von jedem schüler. Nun hat er beschlossen das er das geld einbehällt und für die anstehenden abschlusskosten mit verwenden möchte (bis jetzt kein problem wir habe mehr als genug in der kasse) jetzt vordert er von jedem schüler der nicht teilgenommen hat auch noch die 30-35€ zu zahlen. Darf er das ich meine ich habe eh nicht teilgenommen und muss jetzt auch noch blechen?

...zur Frage

Sind Stromaltschulden nach 10 Jahren einforderbar?

Nach 10 Jahren kam nichtsahnend ein Kassier-und Sperrauftrag vom Stromanbieter. Nie gab es in den ganzen Jahren einen Schriftwechsel.

Mein Freund musste damals ausziehen und hat die Wohnung der Verwaltung überlassen. (2004) Was da noch offen ist oder war, weiß ich nicht.

Mich interessiert , ist das nicht schon verjährt?

Der Strom läuft in unsrer jetzigen gemeinsamen Wohnung auf ihn. 

Dürfen die uns den Strom kappen, auch wenn die Verbrauchsstelle eine andere war (Haus steht nicht mal mehr) und vor allem da nie postalisch was kam? da steht jetzt ne Summe drauf, die sollen wir zahlen. Keine Aufstellung der Kosten nichts. 

Werde auf alle Fälle eine Kostenaufstellung anfordern.

Bitte um Rat. danke 




...zur Frage

Der Bruder behält einen Teil des zustehenden Erbes seiner Schwester ein

Nach einer Erbschaft erhalten meine Schwester , mein Bruder und ich jeweils zu gleichen Teilen 4666 Euro. Der Bruder hat sich um die Abwicklung von Anfang an gekümmert, wozu er sich freiwillig mündlich bereit erklärt hat. Nachdem nun auf seinem Anderkonto das Erbe einbezahlt wurde, hat er einer Schwester von den 4666 Euro lediglich 3000 Euro gegeben. 1666 Euro hält er zurück, er ist der Meinung, dass dies für seine Unkosten und Bemühungen notwendig wäre. Beide Schwestern haben ihm jeweils 500 Euro als Unkostenausgleich angeboten ( was insgesamt 1000 euro ausmacht - immerhin eine stattliche Summe ). Auf Anfragen via sms und mail reagiert er nicht. Darf der Bruder einfach das den Geschwistern zustehende Erbe zurück behalten? Eine Aufstellung der ihm entstandenen Kosten liegt beiden bis heute nicht vor. Was können die Geschwister unternehmen um das ihnen zustehende Erbe - abzüglich der freiwilligen 500 Euro ( 1000 Euro beider Geschwister gesammt ) zu bekommen? Oder ist dies seitens des Bruders Unterschlagung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?