Wieviel Bussgeld muss man zahlen wenn man die Umsatzsteuer zu spät beim Finanzmant eingereicht hat?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei verspäteter Abgabe entsteht ein Verspätungszuschlag. Der darf lt. Abgabenordnung max. 10% der Steuer betragen. Der FA-Beamte hat also hier Spielraum. Am Anfang wird man nur schriftlich verwarnt, später folgt dann der Verspätungszuschlag. Bei verspäteter Zahlung entstehen Säumniszuschläge. Das sind 1% pro angefangener Monat.

"Der darf lt. Abgabenordnung max. 10% der Steuer betragen."
.
...also, und um genau zu sein: "der festgesetzten Steuer".
.
Das ist keine Krümelkackerei, sondern führt dazu, dass ein VerspZ auch dann festgesetzt werden kann, wenn es durch Vorauszahlungen zu einer Erstattung kommt. Auf diese Weise haben manche Unternehmer schon zweimal auf den selben Betrag VerspZ zahlen dürfen.
.
Da muss man ziemlich aufpassen.

0

Gewonnenes Auto, muss ich Steuer zahlen?

Hallo, ich habe bei einem Gewinnspiel ein Auto gewonnen(in Österreich) und habe das Auto nun in Deutschland stehen. Zuerst habe ich üerlegt es zu verkaufen, nun möchte ich es doch gerne behalten. Als wir es heute anmelden wollten wurde uns gesagt das wir eine Umsatzsteuererklärung ausfüllen müssten und es im Ermessen des Sachbearbeiters liegt ob wir Umsatzsteuer zahlen müssen? Kann das denn wirklich sein? Ich habe nicht mal eben zigtausend Euro über um dafür Steuer zu bezahlen.

wer kennt sich hier aus? Danke und LG Knitzelbutz

...zur Frage

Ordnungswidrigkeit wegen Personalausweislos

Ich habe meinen am 17.9.12 abgelaufenden Personalausweis erst auf drängen einer gesetzten Frist vom Bürgeramt (12.4.13) fristgemäß beantragt.Nun 3 Monate später bekomme ich eine Anhörung wegen einer Ordnungswidrigkeit vom 17.9.12 bis 17.4.13 Personalausweislos gewesen zu sein.Wie komme ich aus der Situation , ohne Strafe zu zahlen, heraus?

...zur Frage

60€ Strafe für Schwarzfahren später zahlen als 7 Tage danach?

Ich Frage jetzt Mal etwas für einen Guten Freund...

Und zwar würde er beim Schwarzfahren erwischt und er soll die 60€ Strafe innerhalb 7 Tage zahlen, dies kann er sich aber nicht leisten zumindest nicht in diesen 7 Tagen da sein Gehalt erst in 10 Tagen kommt, gibt es die Möglichkeit nach Absprache die Frist von 7 Tagen zu verlängern ohne dass sich die Strafe erhöht?

Und wenn nicht was würde passieren wenn er das Geld ohne Absprache einfach später zahlt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?