Wieviel Bücher sollte man mindestens in einer Diplomarbeit als Literaturangaben aufweisen?

4 Antworten

Soll-Vorgabe: Alle, die als Quelle für die abgegebene Version der Arbeit gedient haben.

Da gibt es keine feste Regel und selbst das, was so "üblich" ist, unterscheidet sich sehr nach Studienrichtung und gewähltem Thema.

Alle, die Du benutzt hast.

Du wirst Dir die Arbeit ja nicht aus den Fingern gesogen haben, und Du wirst auch nicht nur aus einer Quelle geschrieben haben. Also hast Du doch einen Stapel Bücher benutzt?

Zum Thema einer Diplomarbeit gibt es mit Sicherheit auch "einschlägige Literatur", die Du auch nicht vergessen solltest.

Womöglich hast Du auch nicht nur Bücher benutzt, sondern auch Zeitschriftenartikel, Internetseiten usw. Auch die mußt Du natürlich auflisten.

Was möchtest Du wissen?