Wieviel Budget für 3 Monate Backpacking in Südostasien (Thailand-Laos-Vietnam-Kambodscha-Thailand)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

800 euro im monat pro person werden bei sparsamen verhalten eventuell gerade noch reichen, jedoch müsst ihr dann auch in den günstigsten hostels schlafen (10-15 euro) und ihr seid auch bei ausflügen limitiert.

hittheroadgirl 13.08.2016, 14:11

ok, also doch nicht so günstig wie wir dachten :) Danke für die Antwort!

0

Super geplant, bzw gerechnet. Zu Thailand oder Vietnam haben wir Infos aus eigenen Urlauben, Vietnam ist wirklich sehr günstig. Thailand ist etwas teurer, aber immernoch im Rahmen eures Budgets. Wir haben in Vietnam pro Person in 3 Wochen ohne Flug 1000 Eur ausgegeben, aber auch sehr viel gemacht, in Bungalows am Strand gewohnt, im Inland geflogen, was sich in Asien teilweise lohnt, da der Flug von Hanoi nach Danang billiger als der Zug war. Wenn ihr noch nach ein paar Ideen sucht, schaut mal auf unsere Seite, findet ihr in meinem Profil. Wenn ihr ein grobes Gefühl für die Preise bekommen möchtet, sucht bei Google Maps nach Bars, auf deren Seite findet ihr oft die Speisekarten. Ein gutes Essen gibts in allen Ländern an den Garküchen für 1 - max. 2 Euro.

Wir wünschen euch einen tollen Trip!!!

Gruß, TJ-TRAVEL 

hittheroadgirl 13.08.2016, 14:15

Das ist ein super Tip, mal nach Restaurants und Bars googeln, vielen Dank! :-)

Du meinst also mit 1000€ für uns beide (ohne Flug und Hotel) kommen wir über die Runden?

0
Detten83 13.08.2016, 14:43
@hittheroadgirl

Gerne! 

Also das sollte reichen, man kann das ja auch immer etwas steuern, wie zu Hause ja auch. Wenn man merkt, dass man nach einer oder 2 Wochen zuviel ausgegeben hat, lebt man die Woche darauf wieder etwas sparsamer. Wir haben Leute getroffen, die ein wesentlich geringeres Budget hatten. Unsere Budgetplanung könnt ihr euch als Bild auf unserer Seite ansehen. 

0

Vor 4 Jahren haben wir ( 2 Freunde und ich ) auch eine Backpacking Tour durch Südostasien unternommen , aber unsere Route/Länder waren anders ! Thailand , Kambodscha , Malaysia , Singapur und Indonesien 

Da alle Zimmer 2 Betten hatten und dies wir wussten hatten wir ein aufblasbaren Matratze gekauft worauf wir abwechselnd geschlafen haben ... die Unterkunft Preise waren meist zwischen 15-20 Euro wie du es schon bereits gesagt hattest , außer in Kambodscha und Indonesien da haben wir auch Unterkünfte für 8 Dollar gesehen ,aber geblieben sind wir meist in Unterkünften die etwas teurer waren , weil uns einige Dinge wichtig waren wie : WLAN , ZIMMERSAFE , KlIMAANLAGE .... bei Unterkünften in deiner Preisvorstellung gibts ein Ventilator , KEIN Internet oder Zimmersafe ... wenn ihr mal ein halben Tag weg seid und jemand ist eingebrochen ( Die Türen in SOA sind DÜNN , mit einem Tritt meist offen und über Bungalows will ich erst gar nicht anfangen. ) und euer Reisepass und Kreditkarten sind weg , seid ihr sowas von am A rsch ! Geld kann man sich noch beschaffen in dem man zu Hause anruft über Western Union aber Reisepass ? Dauert Tage wenn nicht Wochen und bekommen tut ihr nur ein VORLÄUFIGEN der nur 10 Tage gültig ist , sprich nächsten Flieger und ab nach Hause wieder ! Ich hab alles schon erlebt spreche aus Erfahrung 

Flüge innerhalb von Südostasien sind billig ( Air Asia , Lion Air , Nok Air , Tiger Air , JetStar und wie sie nicht alle heißen ) , Inlandsflüge 20-30 , in Nachbarländer 35-40 ! Das teuerste was wir bezahlt hatten war von Bali nach Bangkok 48-50 Euro 

Essen ist generell billig in SOA , an den Straßenständen bzw Garküchen bekommst du ( Land abhängig ) für 1-2 Euro schon was ! Trinken hatten wir immer in Liter Flaschen im Supermakt wie 7-11 , Family Markt gekauft , 3 Liter ( 3x1Liter ) Wasser 50 Cent ! 

Auf Ko Tao hatten wir ein 3 tätigen Tauchkurs gemacht für 200 Euro was das teuerste auf der 3 Monatigen Reise war , darin war Unterkunft , Verpflegung und alles was wir fürs tauchen benötigen beinhaltet 

Tagestouren kosten so ab 30 Euro ( nach oben keine Grenzen ) , wirst morgens um 7-8 Uhr von einem Minivan abgeholt , zur Anlagestelle oder wo auch die Tour beginnt hingebracht und wieder so gegen 17-18 Uhr zurück gebracht in deine Unterkunft , Verpflegung ist im Preis immer drinne ! 

Schnorcheln , ATV Squadbike , Zip Fahrten , Rafting , Jeep Safari Touren durch die Berge oder Jungle , Fischen , tauchen , Sunset Touren mit dem Boot , Insel hopping , Geh in Tiger Kingdom xD kannst mit Baby Tigern spielen oder mit großen dich fotografieren lassen , etliche Nationalparks und und und ... es gibts etliche Touren und wir haben alle mitgemacht 

Besorgt euch eure Visum hier für jedes Land , da wirds stressig ! Brauchst Foto , musst Blätter ausfüllen usw , manchmal dauerst auch 7-10 Tage , dass war zum Beispiel bei uns als wir nach Singapur einreisen wollten

Kümmert euch um eure Impfung und Auslandskrankenversicherung ! Gegen Malaria und Dengue Fieber kann man sich nicht impfen lassen , gibts zwar Malaria Tabletten aber viel zu teuer ( 70 Euro ) und laufen nach 2 Jahren ab ! Wenn du Malaria bekommst musst du eh ins Krankenhaus dort bekommst du alles .. halt die gängigen Impfungen Hepatitis usw ... achja was viele nicht wissen gegen Tollwut hilft ne Impfung vorher nicht , erst wenn die Infektion ansetzt musst du dich impfen lassen 

Kommen wir zum Geld , ich weiß nicht was die anderen ausgegeben haben aber ich hatte von den 6000 Euro was ich für die 3 Monate geplant hatte um die 500-600 Euro übrig als ich in Deutschland wieder war ! 

Ich hoffe ich konnte helfen , wenn du noch Fragen hast frag ruhig 

Viel Spaß auf euer Reise 

Guck dir meine Fragen an hatte ähnliche :D

Fliege November auch nach Thailand aber nur 1 Monat und geplant habe ich pro Tag 70 Euro + 200 Euro als Notgroschen 

2300-

Was möchtest Du wissen?