Wieviel beträgt die warmmiete?

9 Antworten

Die exakten Bezeichnungen lauten: Grundmiete + Betriebskostenvorauszahlung p.m. + monatliche Vorauszahlung für Heizung und Warmwasserkosten = Gesamtmiete.

Die Zahlenwerte sind entsprechend einzusetzen: 495+114+76= 685€.

Kaltmiete (495) + Nebenkosten (114)  + Heizkosten (76) = Warmmiete (685 EUR)

Die Hausnebenkosten zuzüglich Heizkosten (190 EUR) entsprechen 2,5 EUR/m²/Monat und sind deshalb realistisch.

Mit dem Begriff "Warmmiete" ist die Gesamtmiete bezeichnet.

0

Kannst du rechnen? Kaltmiete + Nebenkosten + Heizkosten = monatliche Gesamtmiete. So schwer ist das doch nicht.

Was möchtest Du wissen?