Wieviel arbeiten auf 300€ Basis?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Stundenzahl richtet sich nach dem vereinbarten Lohn.Es gibt keine Höchststundenzahl.

Aber im Fall deiner Stiefmutter ist das,denke ich,in Ordnung.300 Euro für 28 Stunden im Monat Brutto für Netto,also ohne Abzüge fürs Putzen ist ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du denn arbeiten? An der Kasse oder putzen? Es gibt für jede Branche einen Tarifvertrag der den Stundenlohn vorgibt, aus diesem setzen sich dann Deine Steuerfreien Stunden im Monat zusammen. Der Steuerfreie Betrag liegt aber bei 390 und ein paar zerquetschten Euronen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von canib
02.10.2010, 17:18

also es geht um meine stievmutter.sie putzt in einer zahnarztpraxis für 7 std die woche und bekommt 300€.jetzt wollt ich wissen ob das so stimmt.

0

Kommt auf den Stundenlohn an. Dann kannst Du es selbst ausrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von garfield0383
02.10.2010, 17:16

meine worte...DH!

0

Was möchtest Du wissen?