Wieviel Aquariumsand brauche ich?

2 Antworten

Setze Turmdeckelschnecken ein, dann hast du das Problem nicht. Es ist ein Irrtum, dass in Sand die Pflanzen nicht so gut gedeihen würden. Es ist nur schwerer, welche ohne Wurzeln zu befestigen. Keine Fußbodenheizung bei Sand verwenden und sich mal in einem guten Aquarienforum einlesen, zB hier: www.aquaristikimdetail.de

Die Pflanzen bekommen im Sand nicht genügend Nährstoffe... Turmdeckelschnecken... Oh Gott.. ein absoluter Horror für jeden seriösen Aquarianer... Apfelschnecken ja... aber keine Turmdeckelschnecken.. die fressen die Pflanzen und nicht die Algen.... Erfahrung hast Du auf jeden Fall nicht !!!

0
@aRalf

Nein vermutlich gar nicht, aber dass du TDS und PHS verwechselst ist schon spannend. Ich habe Turmdeckelschnecken jedenfalls nicht angedichtet, dass sie Algen oder Pflanzen fressen würden. Sie lockern den Boden. Apfelschnecken sind wunderschöne Tiere. Leider hat man ein großes Problem, wenn sie verenden und man es nicht sofort merkt. Anfängern passiert sowas leider. Aber der Fragesteller kann ja mal nach Anentome helena googlen.

0

Was möchtest Du wissen?