Wieviel Abstand soll ein Hundezwinger zur Grundstücksgrenze haben?

1 Antwort

Ich habe gerade mal versucht über GOOGLE bei Grenzabständen eine schlüssige Antwort zu finden , aber es scheint im Nachbarschaftsrecht von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich zu sein. Es dürfte daher sinnvoll sein , sich beim örtlichen Amt zu erkundigen. Allerdings würde ich an Eurer Stelle im Sinne einer guten Nachbarschaft das Vorhaben mit "Für und Wider" vorab mit dem Nachbar besprechen.

das sehe ich auch so....DH

0

ca. 12 Meter hohe Tanne gefällt

Der Nachbar meines Vaters hat auf seinem Grundstück(denke Grundstücksgrenze) eine ca,12 Meter hohe Tanne gefällt. Die dann auf das Gartenhaus und auf das Grundstück meines Vater gefallen ist. Zaun hinüber, Dach vom Gartenhaus beschädigt. Vorher nichts gesagt. Ich hab Bilder von allem gemacht (auch bei den Aufräumarbeiten). Die Frau des Nachbarn wollte die Polizei rufen weil ich ihre Persönlichkeitsrechte mit den Bildern verletzen würde. War alles auf dem Grundstück meines Vaters. Nun die Frage: Braucht man eine Genehmigung um so einen gr.. Baum fällen zu dürfen? Zahlt bei grob fahrlässig ( so sehe ich das) die Versicherung?

...zur Frage

Worauf sollte ich beim Bau eines Hundezwinger achten?

Ich will mir einen Hundezwinger bauen.

Worauf muss ich beim Bau eines Hundezwingers achten?

Macht es Sinn einen komplett fertigen Hundezwinger zu kaufen?

Vielen Dank für Eure Antworten!

...zur Frage

Hund in Zwinger halten :(

Hi :) Also ich wohne mit meiner Oma, meinem Opa und meiner Mutter in einem Haus. Meine Mutter und ich wohnen oben meine Großeltern unten. Wir wohnen auf dem Land und haben einen großen Garten und eine Weide auf der wir unsere zwei Pferde halten. Sonst haben wir noch einen Hund, einen Jack Russel. SIE ist zehn. So meine Mutter hat sie von einem Züchter gekauft. (Und da war sie ein Welpe, ist ja eigentlich klar.) Als wir sie bekommen haben war ich noch ganz klein und immer wenn sie mich angesprungen hat bin ich hingefallen^^. Deshalb mochte ich sie früher nicht so^^, aber jetzt ist das natürlich anders, sie ist mir echt wichtig. Aber leider lebt sie draußen in einem Zwinger :( Er ist zwar nicht so klein wie manche Zwinger die ich manchmal auf Bauernhöfen seh, wo dann auch noch so große Hunde drinsitzen dass sie nur 2 Schritte gehen können, aber Zwinger bleibt Zwinger! Dort drin steht noch eine kleine Hundehütte (wie ich finde ZU klein) die auch noch mein Opa aus 5 Brettern gebaut hat. Da drin ist eine Decke. Wasser hat sie natürlich immer, Futter kriegt sie glaube ich 2 mal am Tag (kann aber auch sein das sie nur 1 mal Futter kriegt, mein Opa macht das.) Sie sieht auf jeden Fall nicht zu dünn und nicht zu dick aus. Wir gehen natürlich auch mindestens 2 mal mit ihr spazieren, aber manchmal macht sie auch in den Zwinger (wo keiner was gegen hat, dass macht mein Opa dann auch weg und sie hat auch einen Abfluss da drin). Naja, kommen wir zum eigentlichen Thema. Ich hätte so gerne das sie drinnen bei uns wohnt :( Viele Leute sagen das es Tierquälerei ist Hunde draußen zu halten und ich fühl mich wie eine Tierquälerin :((( Außerdem ist ihr im Winter doch auch sehr kalt! Jack Russell haben doch kein langes Fell. (Einmal haben wir so eine Weste gekauft, damit es wärmer ist, aber die hat sie zerbissen.) Immer wenn ich im Winter zu ihr gehe zittert sie :( Zwar darf sie manchmal in unserm Wintergarten schlafen, aber auch nur wenn es MEGA kalt ist oder wenn sie krank ist. Einmal durfte sie auch für eine Stunde mit nach oben zu uns, aber da kam sie von einer Operation wieder (ihr wurde die Gebärmutter rausgenommen, weil sie sonst gestorben wär). Ich habe versucht meine Mutter zu überreden, sie drinnen zu halten, aber sie meinte, es würde unserm Hund draußen viel besser gehen und außerdem wäre sie ja nicht stubenrein. Das schiebt irgendwie meine ganze Familie auf mich, aber wie soll denn ein 3 jährigen kleines Mädchen einen Hund erziehen??? Mein Frage ist jetzt: Was könnte ich machen? Kann man einen 10-jährigen Hund stubenrein kriegen, auch wenn man Schülerin ist? Habt ihr eine Idee wie ich meine Mutter doch dazu bringen könnte, unsern Hund drinnen zu halten? Oder könnte ich es ihr wenigstens IM Zwinger etwas gemütlicher für sie machen? Danke für Antworten :)

...zur Frage

Wie groß muss der Abstand zwischen Garae und Gartenhaus sein?

Hallo, wir haben eine gemauerte Garage die genau auf der Grundstücksgrenze steht. Unsere Nachbarn wollen jetzt mit einem Abstand von 4-5cm ein Gartenhaus daneben stellen. Ist das für unsere Garage in irgendeiner Weise von Nachteil? Leidet die Bausubstanz darunter? Oder ist das unbedenklich? Vielen Dank schon mal im Voraus.

...zur Frage

Ziermauer an Grundstücksgrenze?

Hallo darf ich auf mein Grundstück eine Mauer ca. 3m.x3m (Höhe max. 2m ) in die Ecke setzen aus solchen Mauerelementsteinen? Muß hier ein Abstand zur Grundstücksgrenze erfolgen wie bei Hecken ? Eine Seite steht mein Zaun auf der anderen vom Nachbarn.

Es stellt in dem Sinne keine Einfriedung dar.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?