Wieviel € verdienen Studenten nach dem absolvieren im Durchschnitt?

7 Antworten

Erst mal müssen die Absolventen überhaupt einen Job finden. Das ist nicht selbstverständlich bei allen Studiengängen.
Bei einigen Studiengängen ist das sogar ziemlich aussichtslos.

Und bei denen, die einen Job finden, da hängt es von der Fachrichtung / Branche und vom bedarf am Arbeitsmarkt ab, wieviel sie als Anfangsgehalt verdienen.

Für z.B. Ingenieure, Informatiker, Mathematiker,… mit Master-Abschluss liegt das Anfangsgehalt in der freien Wirtschaft ca. zwischen 50.000 und 65.000€ brutto Jahreseinkommen.

Bei manchen anderen Studiengängen, wo die Absolventen nicht wirklich gesucht werden, da gibt's nur halb so viel oder sogar noch weniger ;-)
Kommt halt immer auf die Nachfrage am Arbeitsmarkt an.

Für z.B. (...) Informatiker (...) mit Master-Abschluss liegt das Anfangsgehalt in der freien Wirtschaft ca. zwischen 50.000 und 65.000€ brutto Jahreseinkommen.

Anfangsgehalt = durchschnittliches Anfangsgehalt, nehm ich mal an

0

"1. Überblick zum Einstiegsgehalt von Akademikern. Das durchschnittliche Einstiegsgehalt
von Hochschulabsolventen liegt 2017 in Deutschland bei rund 43.000
Euro. Ein Masterabschluss wirkt sich auf die Höhe des Einstiegsgehalts
aus und bringt im Durchschnitt 9 Prozent mehr Gehalt als ein Bachelorabschluss.
"

https://www.absolventa.de/karriereguide/arbeitsentgelt/einstiegsgehalt

So verallgemeinert kann man mit der Aussage aber praktisch nichts anfangen, Gehalt ist nunmal stark branchenabhängig.

Bei uns gab es 1-2 Jahre Praktika, z.T ohne Geld, bis etwas Berufserfahrung vorlag.

Was möchtest Du wissen?